• Mitglieder:
    347'315
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger unterliegt Hewitt

13.06.2010 | Tennis

Roger musste heute am Gerry Weber Open in Halle eine 6-3, 6-7(4), 4-6 Niederlage gegen Lleyton Hewitt einstecken.

 

“I’m happy with the way I’m playing. It’s unfortunate not coming through today, but I think my level of play is fine. This loss here doesn’t worry me in any way. So, I’m excited about next week. And I thought it was a good tournament,” Roger said.

 

Roger vermochte im ersten Teil der Partie zu überzeugen. Im zweiten Satz war er bei Aufschlag Hewitt 40-0 voraus, konnte das Break aber nicht realisieren. Von dort weg konnte er gerade die wichtigen Punkte nicht mehr machen und musste sich letztendlich in drei Sätzen geschlagen geben. Roger konnte seinen sechsten Turniersieg in Halle somit leider vorerst nicht realisieren und wartet weiterhin auf seinen zweiten Turniersieg des Jahres.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
13.06.2010 | 19:41
Ich kann nicht leicht deutsch schreiben aber ich lese immer eure Kommentare weil der deutsche Text (und englische auch) kommt immer lange vorher der französiche. Ich finde eure positive Kommentar sehr bewegend. Ja, Roger hat uns so viel gegeben. Ja, ohne
13.06.2010 | 19:37
Ich bin geschockt von diesen Kommentaren, von euch "Fans".

Ich bin schon gespannt, was hier drin zu lesen sein wird, wenn Roger in 3 Wochen Wimbledon gewinnt. Dann werden ihn wieder alle lieben!

Mehr kann ich nicht sagen...

Roger, hör nicht auf d
13.06.2010 | 19:34
Lieber Roger
Ich habe dein Spiel gesehen und man hat gespürt wie auch du innerlich entäuscht warst von dir selber. Sicher spielst du nicht extra schlecht, aber es gibt Tage, da passt nicht viel zusammen. Jeder Mensch erlebt solche Tage. Nimm das Positive
13.06.2010 | 19:20
Hallöchen,
also ich komme gerade vom Spiel aus Halle und ich bin echt erschüttert, was ich hier z.T. zu lesen bekomme. Ok, vielleicht hat Roger heute nicht sein bestes Tennis gespielt und vielleicht hat er vor allem im Tiebreak und im letzten Satz zu vi
13.06.2010 | 19:06
das mit der niederlage tut mir sehr leid roger, aber vielleicht hilft sie dir auch aus deinen fehlern zu lernen.
meiner meinung nach fehlen dir seit dem letzten jahr die emotionen im spiel, du wirkst gleichgültig.. ich hoffe das ändert sich wieder!
lg
13.06.2010 | 18:40
na bitte,gibt ja doch noch echte RF Fans...und alle anderen sollten wirklich aufhören hier BS zu labern - danke ; )
13.06.2010 | 18:39
Hallo! Hee, Roger. Heut hats leider nicht geklappt, aber beim nächstenmal wieder!!! Ich glaub an dich, weil du es drauf hast, wie wir alle wissen. Finds ein bißchen schade, dass man keinen schlechten Tag oder schlechtere Zeit haben darf. Die Besserwisser
13.06.2010 | 18:35
oh und scully13
du hast Roger echt live gesehen? Wow,ich bin ja gar nicht neidisch...lmao.Jeder sagt man muss ihn mal live gesehen haben.Ich möchte Roger auch unbedingt mal live spielen sehen und ich würde ihn so gerne mal treffen,aber ich würde vermutl
13.06.2010 | 18:25
vanessa_x3 und scully13
ganz genau,endlich mal richtige FANS ; )
und der Kommentar übers Kinderkrigen und Heiraten ist ja wohl total mies,was geht dich das Privatleben von Roger an? Hoffe Roger liest den BS nicht -schüttelt den Kopf-
13.06.2010 | 18:24
Du bist und bleibst der Beste!! Egal wie viele Siege oder Niederlagen du noch auf dem Court erleben wirst...!!! Echte Fans stehen immer hinter dir! Echt Leute, reisst euch mal ein wenig zusammen...

Nur das Beste für Wimbledon :-)