• Mitglieder:
    347'355
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger eine Runde weiter

23.06.2010 | Tennis

Roger hat in Wimbledon die dritte Runde erreicht. Aber auch gegen den Qualifikanten Ilja Bozoljac (ATP 152) gab Roger wieder einen Satz ab. Der Baselbieter setzte sich gegen den 24-jährigen Belgrader erst nach zwei Stunden und 47 Minuten mit 6-3, 6-7(7), 6-4, 7-6(5) durch.

Der serbische Qualifikant überzeugte mit seinem starken Aufschlag (31 Asse) und einer beeindruckenden Rückhand. Oft umlief der Serbe seine Vorhand, um sofort Druck auf Roger auszuüben. Im dritten Satz reichte dem Schweizer dann aber ein einziger Breakball zum entscheidenden Servicedurchbruch. Im Schlusssatz gewann Roger gerade einmal einen Punkt mehr als sein Gegner. 

In der 3. Runde trifft Roger am Freitag auf den Franzosen Arnaud Clément, die Nummer 86 der Weltrangliste, oder Peter Luczak aus Australien.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
25.06.2010 | 13:29
Ich bin im Gegensatz zu anderen hier der Meinung, dass Clement gefährlicher als Berdych ist. Auf Rasen ist Berdych gegen Roger chancenlos. Clement ist unberechenbar. Einmal super, einmal grottenschlecht. Berdych ist viel leichter auszurechnen.
Aber auf d
25.06.2010 | 10:34
alles gute roger gegen arnaud clément. ich drücke dir ganz fest die daumen. die daumen drücke ich dann auch noch unserer schweizer nationalmannschaft gegen honduras.

wird wieder sehr spannend werden für uns alle.
25.06.2010 | 09:29
Fan zu sein ist gut und recht, aber man darf auch nicht blind werden. Roger Federer tut sich unendlich viel schwerer gegen weit hinter ihm klassierte Spieler, als wir das in der Vergangenheit gewohnt waren. Das bedeutet auch, dass er bis zu einem Finale
24.06.2010 | 22:40
Sehr langer Weg bis zum Titel..!

Clement sollte kein Problem sein, aber Berdych macht mir Sorgen..!!!

Roger, mit Verlaub, Du musst Dich steigern!

Pass gegen Berdych auf!!!

Viel Erfolg!!!
24.06.2010 | 21:49
Erstmal Glückwunsch zum Sieg!! Steigerung von Runde zu Runde. Das nächste Match wird dann in 3 Sätzen gewonnen ;-D
Der liebe Nadal hat heute auch mal erfahren, wie es ist, in den frühen Runden 5 Sätze zu spielen.
Und was liest man hier denn schon wied
24.06.2010 | 20:23
Gratulation, Roger! :D Weiter so, du bist auf einem guten Weg. Viel Glück für die nächste Runde :)
24.06.2010 | 18:35
Nach über 2 Wochen offline und schon Entzugs-Erscheinungen, möchte ich dir nur alles Gute für den Match gegen Clement wünschen, und hoffe es gelingt dir deine Leistung zu steigern.
24.06.2010 | 13:38
Gratuliere Roger
Lief doch schon etwas besser als beim ersten Match! Viel Glück für die nächste Runde!
24.06.2010 | 13:26
also ich find ja es is imma schwerer gegen die "kleinen" zu spieln weil die imma alles geben damit sie den besseren (Roger) besiegen.aba die form passt nicht und die schläge teilweise auch nicht!!! aba trotz alldem gibt es keinen besseren rasen-spieler al
24.06.2010 | 13:22
ich bin sehr zufrieden.
man darf nicht vergessen, dass es ein sehr spezieller Gegner war. so wie er aufgeschlagen hat, sollch einen aufschlag habe ich noch NIE gesehen. und er spielte sehr eigenartig.

dein aufschlag war Sehr Gut.
und wie immer wirsts
Page 1 | 2