• Mitglieder:
    347'674
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Miami: Webnews

03.04.2006 | Tennis

Federers zehnter Masters-Series-Titel (Bieler Tagblatt)

Roger Federer überstand die erste USA-Tournee der Saison ungeschlagen. Der Basler gewann auf der Insel Key Biscayne vor Miami seinen zehnten Masters-Series-Titel mit einem 7:6 (7:5), 7:6 (7:4), 7:6 (8:6) im Final über Ivan Ljubicic.

 

"Gegen Federer gewinnt niemand" (sport1.de)

Auf Hartplatz und Rasen hat er keine Gegner mehr, jetzt will Roger Federer endlich auch Paris erobern. "Ich bin auf Sand aufgewachsen, meine Form ist perfekt, es gibt keinen Grund, vor den French Open Angst zu haben", sagte der 24-jährige Schweizer nach dem atemberaubenden 7:6 (7:5), 7:6 (7:4), 7:6 (8:6) im Finale des Masters-Turniers von Miami gegen den kroatischen Davis-Cup-Sieger Ivan Ljubicic.

 

Federer siegt dank Netzroller (20min.ch)

Roger Federer hat im Final von Key Biscayne mit 7:6 (7:5), 7:6 (7:4) und 7:6 (8:6) gegen den Kroaten Ivan Ljubicic nach einem hart umkämpften Match gewonnen. Nach einem abgewehrten Satzball des Kroaten, half dem Schweizer ein Netzroller zum Sieg.

 

Tie-Break-Duell in Miami: Federer verteidigt Titel (Sportgate)

Der 26 Jahre alte Weltranglisten-Sechste verlor damit zum siebten Mal in Folge gegen Federer, der nach seinen Siegen in Doha, bei den Australian Open und in Indian Wells zum vierten Mal in diesem Jahr ein Turnier gewann.

 

Federer nach Sieg "extrem glücklich" (Kurier.at)

"Ich bin extrem glücklich", meinte Federer. "Dass ich hier wieder nach Indian Wells gewinnen kann, ist unglaublich. Ich hätte nie gedacht, dass mir das noch einmal gelingen würde", freute sich der Schweizer über das Frühjahrs-Double in Kalifornien und Florida.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
16.04.2006 | 16:20
Vo Härze en guete Start in Monte Carlo,i dröck der ganz fest beidi Düme. Vel Chraft ond Selbsvertroue.
Liebi Grüess Berti
07.04.2006 | 16:28
"Sapperlot, är het scho wieder gwunne!" Und no erstunlicher: "SF het dä Final übertreit - ... Unglaublech!"
05.04.2006 | 22:07
Lieber Roger, leider las ich erst jetzt, dass du Unicef-Botschafter wurdest.Ich finde das ganz toll und gratuliere dir herzlich.Wieder eine Ehre mehr für dich. Du hast sie verdient.
Geniesse die paar Tage Ruhe,vor dem Start zur Sandplatz-Saison.Weiterhin
03.04.2006 | 23:10