• Mitglieder:
    346'011
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Eine weitere, unerwartete Pause

19.08.2010 | Tennis

Roger ist ohne spielen zu müssen ins Viertelfinale von Cincinnati eingezogen und kann daher von einer erneuten, unerwarteten Erholungspause profitieren. Sein Gegner, Philipp Kohlschreiber aus Deutschland, musste wegen Problemen an der rechten Schulter wenige Stunden vor der Partie forfait erklären.

 

Somit hat Roger diese Woche immer noch kein ganzes Match bestritten. Er trifft am Freitag entweder auf den Russen Nikolay Davydenko oder den Spanier David Ferrer.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 3 | 2
Keine Kommentare
Page 3 | 2