• Mitglieder:
    346'083
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger verpasst Final in New York

12.09.2010 | Tennis

Roger hat sein Halbfinale am US Open gegen Novak Djokovic 7-5, 1-6, 7-5, 2-6, 5-7 verloren.

 

Es kommt also leider nicht zum ersten Duell zwischen den beiden führenden Spielern der Weltrangliste in New York. Für Roger ist es das erste Mal in den letzten sieben Jahren, dass er nicht im Endspiel in New York steht. Er gewann von 2004-2008 fünf Mal den Titel.

 

Roger erspielte sich heute in einem höchst dramatischen Match sogar zwei Matchbälle, welche er aber leider nicht zu nutzen vermochte. Auch passierten ihm in einigen wichtigen Momenten ungewohnte Fehler. Es war aber eine Partie auf allerhöchstem Niveau - sie dauerte insgesamt 3 Stunden 44 Minuten.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
13.09.2010 | 23:10
sorry SIR
13.09.2010 | 22:33
Schade Roger :( Wenn Du Deine Erster-Aufschlag-Quote wieder auf 60-70% erhöhen kannst, wirst Du bald zurück auf den einzigen Platz sein, den du verdienst - die Nummer EINS ;) Daumen hoch!!!
13.09.2010 | 22:15
Hallo Hr. Federer
Sie haben durch das ganze US Open 2010 wie ein Herrgott gespielt - noch besser denn je, doch gegen den brustklopfenden Serben konnten Sie leider "Ihr Tennis" an diesem Tag nicht abrufen. Sie haben Fehler gemacht, die es nie gegeben hat
13.09.2010 | 22:14
Hallo Hr. Federer
Sie haben durch das ganze US Open 2010 wie ein Herrgott gespielt - noch besser denn je, doch gegen den brustklopfenden Serben konnten Sie leider "Ihr Tennis" an diesem Tag nicht abrufen. Sie haben Fehler gemacht, die es nie gegeben hat
13.09.2010 | 20:55
Hej Roger

Wir haben mit Dir mitgelitten. Novak spielte das Spiel seines Lebens. Jeder hat Mal Glück. Du hattest das Glück nicht gerade auf deiner Seite. Das kommt schon wieder! Kopf hoch und rock on!
Alles Gute und viel Erfolg für die nächsten Spiele
13.09.2010 | 20:45
So langsam habe ich meine Enttäuschung wegen der Niederlage gegen Djokovic überwunden.
Der hat aber auch wirklich stark gespielt und kaum Fehler gemacht. Das muß man fairerweise anerkennen.

Ich will Dir dennoch unbedingt für Deine grandiose Turnierlei
13.09.2010 | 20:32
Kopf Hoch! Verpasste Chancen werden immer wieder passieren! versuch zu vergessen und schau nach vorne! wir halten wie immer ungebremst zu dir!

C'mon rog!
13.09.2010 | 15:08
Kopf hoch ROger, das war nur ein Unfall, du wirst wieder die 1 !

Viel Glück mein Genie !
13.09.2010 | 15:03
OH Man Roger 2 Matchbälle und dan auch noch gege nole verloren man ! Aber weiter gehts come on roger
13.09.2010 | 13:03
Hallo Roger.

Schön das Du bis ins Halbfinale gekommen bist. Viel Spass mit Deinen Kindern und bis Shanghai.

Alles Gute und Gottes Segen.