• Mitglieder:
    347'043
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Signiertes Selbstportrait & Schläger

20.11.2010 | Off Court, Starseite 3

Vor dem Start der 2010 Barclays ATP World Tour Finals hat die ATP das einmalige Selbstportrait von Roger zur Auktion freigegeben! Das Werk wurde zur Feier der Teilnahme von Roger am Saison-Finale mit in Farbe getränkten Tennisbällen von unserem Champion hergestellt. 

 

Die einzigartige 'Tennis-Kunst'-Ausstellung wird vom 21-28 November während den Barclays ATP World Tour Finals in der O2 Arena zu bewundern sein.

 

"Es hat echt Spass gemacht, ein Portät von mir selbst machen zu dürfen und ich bin sehr auf das Resultat gespannt," sagte Roger. "Geld für einen guten Zweck zu sammeln ist immer eine tolle Sache, daher danke ich bereits jetzt den Käufern der Kunstwerke. Ich bin sehr glücklich, mich zum neunten Mal in Folge für den Event zum Abschluss des Jahres qualifiziert zu haben. Ich habe in meiner Karriere bereits an vielen verschiedenen Orten gespielt und ich muss sagen, dass sie am O2 letztes Jahr einen fantastischen Anlass organisiert haben. Ich freue mich darauf, im November wieder dort anzutreten um die Saison stark abzuschliessen," sagte Roger.


Details zu Rogers Werk:

  • Acrylfarbe
  • 1220mm (48 in.) x 1400 mm ( 55 in.) x 25 mm (1 in.)
  • 5kg (11 lbs)
  • Der signierte Schläger, der zur Herstellung verwendet wurde, wird auch mitgeliefert
  • Kein Rückgaberecht

 

Der Erlös aus der Auktion fliesst zu 50% in die Roger Federer Foundation und zu 50% an Save the Children, die von den Barclays ATP World Tour Finals offiziell unterstützte Stiftung.

 

Hier kannst du Roger beim Herstellen seines Kunstwerks sehen.

 

Jetzt mitbieten!

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
20.11.2010 | 20:22
Lieber Roger, ich freue mich, daß Du Dich so für Deine Stiftung einsetzt, da die Kinder ja nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Aber es ist Dir sicherlich ein Leichtes, wie alles andere auch in Deinem Leben.