• Mitglieder:
    348'455
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Locker im Achtelfinale

21.01.2011 | Tennis, Starseite 1

Roger hat den Belgier Xavier Matisse am Australian Open locker mit 6-3, 6-3 und 6-1 besiegt und steht somit im Achtelfinale, wo er gegen Tommy Robredo antreten wird.

 

"Wenn es blöd läuft, kann ich den ersten Satz noch verlieren", sagte Roger. "Ich wollte am Ende die Punkte kurz halten und ging deshalb viel ans Netz".

Roger fand perfekt ins Match und konnte die ersten vier Games gleich sichern und holte sich ungefährdet mit 6-3 den ersten Satz. Doch er vermochte im nächsten Satz nicht gleich dort anzuknüpfen und sah sich nach einem Break sogar 1-3 im Rückstand. Er drehte allerdings umgehend auf, holte sich zehn Games in Serie und baute auf 6:3 und 5:0 aus. Nach 1 Stunde 45 konnte er dann den Einzug ins Achtelfinale feiern.

Im Achtelfinale trifft unser Champ am Sonntag auf Tommy Robredo (ATP 52), gegen den Roger alle neun Duelle auf der Tour bisher gewann, zuletzt 2009 in den Achtelfinals der US Open.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 7 | 2
Keine Kommentare
Page 7 | 2