• Mitglieder:
    348'240
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

In vier Sätzen in die Viertelfinals

23.01.2011 | Tennis, Starseite 1

Roger hat die erste Woche Down Under überstanden und bestreitet dank eines 6-3, 3-6, 6-3 und 6-2 Siegs gegen Tommy Robredo kommende Woche das Viertelfinale.

Roger legte wieder einen Traumstart hin, servierte ein Ass nach dem anderen und musste im ersten Satz bei eigenem Aufschlag nicht einen Punkt an Robredo abtreten. Im zweiten Satz bekundete er allerdings Mühe mit dem Return und machte zu viele Fehler. Der Spanier hingegen spielte in dem Moment stark auf und holte sich klar den Satz. Roger machte anschliessend wieder die wichtigen Punkte, auch wenn er nicht mehr mit derselben Lockerheit spielte wie zu Beginn. Mit frühen Breaks in den letzten beiden Sätzen sicherte er sich dann letztendlich den Sieg.

In den Viertelfinals trifft Roger am Dienstag auf den Sieger der Partie Andy Roddick (ATP 8) und Stanislas Wawrinka (ATP 19). Ein Duell mit Wawrinka wäre aus Schweizer Sicht natürlich ein grosses Ereignis.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 7 | 2
Keine Kommentare
Page 7 | 2