• Mitglieder:
    346'087
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Erneute Niederlage gegen|Djokovic

20.03.2011 | Tennis, Starseite 1

Roger musste im Halbfinal des Turniers in Indian Wells erneut eine Niederlage gegen Novak Djokovic eingestehen. Er verlor heute mit 3-6, 6-3 und 2-6. Djokovic übernimmt somit die Postion Nummer 2 in der Weltrangliste.

Im ersten Satz spielte der Serbe einfach zu gut, als dass Roger wirklich eine Möglichkeit fand, die wichtigen Punkte für sich zu entscheiden. Im zweiten Satz brillierte Roger dann allerdings und dominierte seinen Gegner nach Belieben. Der Entscheidungssatz brachte einen schier unglaublichen Schlagabtausch, als Roger zuerst einen 0-2 Rückstand wieder wettmachte, dann aber 11 Punkte in Serie verlor und anschliessend wieder die wichtigen Punkte nicht machen konnte. Nach 126 Minuten stand die 9. Niederlage gegen Djokovic im 22. Match zwischen den beiden fest. Es ist nun bereits die dritte Niederlage für Roger gegen den Serben dieses Jahr.

 

Roger konnte später an der Seite von Stanislas Wawrinka leider auch keinen Sieg feiern. Die beiden Freunde verloren das Finale gegen Alexandr Dolgopolov und Xavier Malisse 4-6, 7-6(5), 7-10.



 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
20.03.2011 | 15:21
Lieber Roger
War ein tolles Match von Dir,eigentlich habe ich immer an deinen Sieg geglaubt,umso mehr also du den 2. Satz gewonnen und dich im 3. zurückgekämpft hast.Aber Djokovic ist momentan vor allem mental (natürlich nicht nur...) sehr stark Du weisst zwar wie du ihn schlagen kannst wirkst aber manchmal zu überhastet und wenns nicht klappt ärgerst du dich.Du spielst immer noch grosses Tennis,vielleicht ein bisschen weniger konstant.Bleib dran, deine Spiele sind immer noch die besten.
20.03.2011 | 15:19
Lieber Roger
War ein tolles Match von Dir,eigentlich habe ich immer an deinen Sieg geglaubt,umso mehr also du den 2. Satz gewonnen und dich im 3. zurückgekämpft hast.Aber Djokovic ist momentan vor allem mental (natürlich nicht nur...) sehr stark Du weisst zwar wie du ihn schlagen kannst wirkst aber manchmal zu überhastet und wenns nicht klappt ärgerst du dich. Aber du spielst immer noch grosses Tennis,vielleicht ein bisschen weniger konstant.Bleib dran, deine Spiele sind immer noch die be
20.03.2011 | 12:00
Roger, erhol Dich gut und auf gehts zu neuen Taten. Nole hat halt momentan einen irren Lauf. Aber Du bist so ein intelligenter Spieler, das Dir bei entsprechend hartem Training noch einiges zuzutrauen ist. Wir setzen auf Dich. Forever Roger.
20.03.2011 | 11:57
Endlich wieder einmal ein Top Spiel von dir! Du hast fantastisch und extraklasse gespielt. Das ganze Spiel lebte von deiner Power. Djoker spielte "einfach rüber" (auf hohem Niveau) und machte keine dummen Fehler. Hättest du besser aufgeschlagen und retourniert hätte Djoker keine Chance gehabt. So schaue ich zuversichtlich in die Zukunft und weiss endlich wieder das du in Form bist.

Schade ist aber das du dieses Spiel am Schluss verschenkt hast. Nach 2:2 40:15 4 unnötige Punktverluste in fo
20.03.2011 | 11:57
ist schade und entspricht schlicht und einfach nicht deinem Können. Dort hast du dir den Sieg leichtfertig verspielt. Zudem hast du zu oft gezögert ans Netz zu gehen. Klar geht man nach dem Service gegen Dj. nicht ans Netz, aber nach einem Riiiiiesen Kick und einer Topforehand musst du einfach das Netz aufsuchen, ich meine du bist wohl der Beste Netzspieler in den Top 10! Aber Comon Rog so weiter und noch die dummen Fehler raus dann wirst du wieder Feieren!!!
20.03.2011 | 11:17
Roger, you have to talk with your trainer, what you can do better because you see that Djokovic and I think Nadal sadly better is than you. You have a chance in the best of the world but something is missing, I hope that you win a Grand Slam Title this year but for this you have to exercise a lot. I hope that you anon the number 2 of the world art. !!!
20.03.2011 | 11:10
Was ist los mit dir? ... Schade...
20.03.2011 | 10:52
Ich glaube Indian Wells war im grossen und ganzen ein tolles Turnier für Roger. Bis ins Halbfinale und Finale zu kommen ist doch schon eine super Leistung! Wenn man zum Beispiel an Murray, Berdych oder Söderling denkt, die viel junger und (gemäss viele Tennisexperten) "viel motivierter" als Roger sind, kann man Roger wirklich nicht einfach so abschreiben. Ich glaube noch fest daran, dass Roger dieses Jahr noch einige Titel holen wird, davon wenigstens ein GS. You'll see!!! ;)
20.03.2011 | 10:43
Hallo Roger!
Schade, daß es gegen Nole wieder nicht geklappt hat!
Aber es war ein gutes Match auf hohem Niveau. Du hättest es auch gewinnen können! Vor allem der 2.Satz war klasse! Nächstes Mal schaffst Du es.
Nole hat derzeit einen Lauf, aber irgendwann ist der vorbei!
Schade, daß es auch im Doppel nicht gereicht hat, war sehr eng. Finale erreicht, obwohl Ihr selten Doppel spielt, ist doch super!

Wünsche Dir heute einen schönen Tag zum Relaxen und Alles Gute für Miami.

Liebe G
20.03.2011 | 10:35
NEEIIIIN!! Not fair!! Play again!! :(

Diese Niederlage sucks, natürlich. Umso mehr, weil Roger hervorragend gespielt hat! Aber kein Panik in der Titanic. Das nächste Mal klappt es sicher. Und wenn nicht, dann das übernächste Mal. Und sonst in ein paar Jahren wieder. Es ist doch egal... Hauptsache Roger spielt für viele Jahre noch weiter!! :) :)