• Mitglieder:
    346'090
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger zum Neunten!

11.09.2006 | Tennis

Roger kontrollierte im Final der US Open praktisch nach belieben und feierte einen 6-2, 4-6, 7-5, 6-1 Erfolg über Andy Roddick - sein dritter Grand Slam Sieg dieses Jahr und der neunte seiner Karriere.

Nach einer Bewertung seiner eigenen Leistung gefragt, sagte er: "Es war absolut fantastisch. Ich habe durch das gesamte Turnier hindurch tolle Matches gespielt." In seiner Gästebox war Tiger Woods präsent, der ihm versprochen hatte, anwesend zu sein, falls er das Endspiel erreichen sollte.

Roger ist somit der erste Spieler seit Ivan Lendl 1985-87, der drei US Open-Titel in Folge gewonnen hat. Ausserdem ist er der einzige Athlet der Tennisgeschichte (also auch vor der Open-Ära), der den Titel in Wimbledon und anschliessend denjenigen des US Open drei Jahre in Serie nach Hause nehmen konnte.

Er triumphte in einer äusserst beeindruckenden Art und Weise und schlug sogar den aufschlagstarken Roddick in der As-Bilanz 17-7; bei der Winners-Statistik hatte er zum Schluss mit 69-33 klar die Nase vorn. Zuguterletzt beeindruckte er damit, acht der letzten neun Games für sich zu entscheiden.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 5 | 5
11.09.2006 | 08:30
Hammer genial Roger, herzliche Gratulstion zum 9. Grand Slam Titel....juhuuuuuuu!!!!
Dazu hast du noch einen Rekord aufgestellt, den noch nie einer geschafft hat, Gratulation!!!!
Es war ein richtig spannendes Match, teliweise blieb mir fast die Luft weg
11.09.2006 | 08:06
Lieber Roger
Phänomenal, genial, magistral!!!!!!!!
Einfach vom aller, aller Feinsten, was du uns bietest und vor allem wie du es tust - so super sympathisch.
Koste deinen Erfolg aus und lass es dir gut gehen!
Ich freue mich, dass du diesen Herbst zw
11.09.2006 | 07:42
Herzliche Gratulation Roger !
Ein tolles Turnier, nur 2 Sätze verloren und eine erstaunliche Konstanz. Du bist bei jedem Turnier der haushohe Favorit, und dass dann so umzusetzen, mit diesem Druck ist unfassbar. Ich schaue mir jedes Spiel an wenn du im T
11.09.2006 | 07:28
Gratuliere Roger.
Was für ein grandioses US Open.Du spielst jetzt schon fast 3 Jahre auf solch einem Niveau.Ich kann nur sagen ich als schweizer bin Stolz auf dich.Ich durfte in meinen Leben viele grosse Sportler bewundern.Im Eishockey Wayne Gretzky im B
11.09.2006 | 06:46
Klasse! Herzlichen Glückwunsch. :)
11.09.2006 | 05:49
hallo roger

ganz herzliche gratulation zum us open 2006! auch für den neuen rekord 3xwimbledon+ 3x us poen in serie! einfach hammermässig, freut mich sehr für dich und dein team! wünsche dir weiterhin viel erfolg!
11.09.2006 | 04:15
Herzliche Gratulation Roger!!!!!!!!

Das war ein super Match. Wie immer:-) Roddick hat gar nicht so schlecht gespielt, aber du bist halt einfach der Beste. Ich bin froh, dass ich ein Fan von dir bin und nicht jemanden favorisiere der gegen dich spielen
11.09.2006 | 03:10
Hey Roger:)

Klasse Leistung und herzlichen Glückwunsch zu deinem 9. Grand-Slam Titel!!!
Du hast wie immer in den wichtigen Momenten klasse gespielt und zurecht die US Open gewonnen.

Viel Glück weiterhin in dieser Saison

Liebe Grüße

Nicole
11.09.2006 | 02:48
Roger da bleibt einem die Spucke weg!!
Grossartiger Sieg!!
Ganz herzlichen Glückwunsch.
Echt ich kann's immer noch kaum glauben was du für ein US Open hingelegt hast - einfach (einmal mehr) genial!!
Geniess die Party heute Nacht du hast sie dir redlic
11.09.2006 | 02:34
GRATULATION !!!

Sauber gespielt aber auch teilweise mit schon traditionellen "schwächen" (wenn man von schwächen reden kann) im zweiten satz, haben das durch das ganze turnier beobachtet dass in jedem spiel der zweite satz dein schwächster war :)

a
Page 5 | 5