• Mitglieder:
    346'002
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Einzug ins Viertelfinale

27.06.2011 | Tennis, Starseite 1

Roger hat heute mit einem 6-7(5), 6-3, 6-3, 6-3 Sieg gegen Michail Juschni die Viertelfinals erreicht.

 

Roger musste heute seinen ersten Satz dieses Jahr in Wimbledon abgeben. Zu Beginn überzeugten beide Spieler mit starkem Aufschlagsspielen, sodass es ohne Breaks zum Tie-Break kam. Dort konnte Roger zwar mit 4-1 in Führung gehen, verlor es aber letztendlich nach einer kurzen Schwächephase mit 5-7.
Danach wurde Roger immer stärker und konnte gleich im zweiten Satz zwei Breaks verbuchen. Juschni zeigte zwar immer wieder gute Punkten, doch Roger hatte keine Mühe mitzuhalten und behielt das Heft bis zum Ende in der Hand.

Somit hat Roger nun bereits die unglaubliche Marke von 29 Viertelfinals an Grand Slam in Folge erreicht. Er trifft als nächstes am Mittwoch auf den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga (ATP 19).

 

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 5 | 2
Keine Kommentare
Page 5 | 2