• Mitglieder:
    347'650
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger im Viertelfinale

19.08.2011 | Tennis, Starseite 1

Roger steht in Cincinnati dank eines ungefährdeten 6-4, 6-1 Siegs gegen James Blake das Viertelfinale erreicht.

"Gegen James gibt es immer schnelle Spiele", sagte Roger Federer nach der Partie. "Dazu spielte ich bei eigenem Aufschlag praktisch ohne Fehler."

Unser Champion zeigte gleich zu Beginn des Matches mit einem Break, dass er sehr gut in Form ist. Bis zum Ende des ersten Satzes gab er dann insgesamt lediglich drei Punkte bei eigenem Aufschlag ab. Im zweiten Satz musste er allerdings erst ein Break kassieren, bevor er dann aber mit insgesamt vier erfolgreichen Breakbällen zum 6-1 Sieg des zweiten Satzes sprintete. 

 

In der nächsten Runde trifft Roger nun auf Tomas Berdych (ATP 9).

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
19.08.2011 | 23:29
Und diesmal sah es auch wieder direkt so aus, als hätte der 0,0 Lust mehr.
Sobald er mal etwas zurückliegt, sieht er irgendwie spannungslos aus.
19.08.2011 | 23:25
Das war echt nicht toll.Wenn der 1. nicht man,ging nix. Returns mega kurz, viele viele Fehler und ich frag mich was die Volleyvorhand sollte zum 3-5 im TB (oder 2-5).Da liegt man so zurück und da kommt so ein Risikoschlag, den man bei 40-0 und 3-0 ausprobieren kann.Inzwischen freut man sich über jeden Sieg von Federer, egal gegen welchen Spieler
19.08.2011 | 23:18
Hab gerade das Match gegen Berdych gesehen. Tut mir leid, aber das war wirklich ganz ganz schlecht. Die Returnspiele eine einzige Katastrophe. Wieder einmal hat sich bestätigt: Mit dieser Schlägergrösse kann man gegen solch aufschlagstarke Spieler wie Tsonga oder Berdych nicht bestehen. Da fehlt die Reichweite und das Gewicht ist zu schwer, um den Ball noch etwas mitzugeben. Alle Returns werden zu kurz. Das Spiel hat sich verändert und man muss sich anpassen.
19.08.2011 | 23:10
NEEEEIIIN!!!!!!!!!!!!!!!!
19.08.2011 | 21:26
Hallo Roger!
Das hast Du super gemacht! Mal wieder ein glatter Durchmarsch! Weiter so!
Viele Grüße aus Germany
19.08.2011 | 17:24
Hallo Roger
Gratulation zu deinem Sieg gegen James Blake und das erreichen der Viertelfinals
für den weiteren Verlauf des Turniers wünsche ich Dir viel Glück.
Mit sportlichen grüssen Heinz
19.08.2011 | 16:52
Bravo Roger!! :) Viel Glück nun gegen Berdych!
19.08.2011 | 15:33
Herzlichen Glückwünsch zum erreichen des VFs und viel Gluck gegen Berdych. Du weisst wie das geht. We believe in you.
19.08.2011 | 14:49
Hallo Roger!

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg!

Habe es geschafft und mich Mitten in der Nacht vor dem PC gesetzt um den 2.Satz zu sehen.

Hat echt Spaß gemacht Dir zuzusehen. Du wirkst so sicher, locker und schnell derzeit.
Bitte weiter so.

Alles Gute und Viel Glück für heute gegen Berdych.

Liebe Grüße

Martina
19.08.2011 | 13:05
Super...weiter so ..wir haben grosse Freude..auch dass du im Davis-Cup mitmachst, obwohl das eher Anstrengend sein wird...danke.
Page 1 | 2