• Mitglieder:
    348'460
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger übersteht Runde 1

30.08.2011 | Tennis, Starseite 1

Roger hat sich mit einem 6-4, 6-3, 6-2 Sieg gegen Santiago Giraldo in die zweite Runde des US Open gespielt.

"Es ist immer einer dieser Momente, für den du trainierst - in das erste Match am US Open zu steigen. Du versuchst, eine gute Leistung zu zeigen und ich konnte heute ein gutes Match spielen, also bin ich zufrieden. Es hätte vielleicht flinker sein können, aber es ist in Ordnung," sagte Roger.

Roger hatte in der Eröffnungsrunde in New York keine grösseren Probleme zu bewältigen, zumal er Giraldo in den Grundlinienduellen ständig unter Druck halten konnte. Auch hatte dieser mit seinen eigenen Aufschlagspielen Mühe, sodass Roger ohne grosse Mühe Breaks sammelte. Allerdings hatte auch unser Champ einige Tiefphasen und gab einige Male sein Aufschlagspiel ab. Giraldo konnte aus diesem Vorteil aber keinen Profit schlagen.

Am Donnerstag steigt Roger wieder in den Ring, dort trifft er auf Dudi Sela aus Israel (ATP 96). Das einzige Match zwischen den beiden ging vor sechst Jahren am French Open mit 6-1, 6-4, 6-0 an Roger.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
01.09.2011 | 17:13
Roger veel succes. Ik verheug me op jouw spel ! X

Roger Glück. Ich freue mich auf Ihr Spiel! X
31.08.2011 | 21:55
ROGER - COME ON - GRATULATION!!!

Du sagst es ja selber: Für solche Momente trainiert man...
Bleib fokussiert - glaube an dich aber setze dich nicht unter Druck!
YES YOU CAN - DU BIST UND BLEIBST DER BESTE SPIELER ALLER ZEITEN!!! EGAL WELCHES ALTER DU HAST!!!

GLG Thomas P.
31.08.2011 | 08:12
Gratuliere zum Erstrundensieg. Hoffe, dass du deine Aufschläge nur im Schongang gespielt hast, denn das war (für deine Verhältnisse) sehr dürftig. Aber vielleicht legst du es dieses Mal besser an. Du beginnst schwächer und steigerst dich von Spiel zu Spiel. Bei den letzten Masters-Turnieren wars ja umgekehrt.
Viel Glück
30.08.2011 | 20:10
Man kann in der ersten Woche das Turnier nicht gewinnen - nur verlieren! Eine alte Weisheit, die aber wirklich alles sagt. Da ist definitiv noch Luft nach oben, die Fehlerquote war sehr hoch, aber ich denke, das lag auch daran, dass Roger einiges ausprobieren wollte. Dann geht halt auch schon was schief, gegen diesen Gegner, nicht wirklich ein Problem. Demzufolge war das ein solider Start, mehr brauchts in den ersten zwei, drei Runden nicht. Hauptsache er spielt sich rein ins Turnier.
30.08.2011 | 18:19
Ein guter Beginn, ein 3:0 ist ja nicht STandard um in ein GS-Turnier einzusteigen. Dennoch - zu viele Fehler, zu wenig genutzte Breakpoints. Daumen drücken
30.08.2011 | 17:05
Hallo Roger
Gratulation zum Erstrundensieg. Ich hoffe, dass das der Anfang ist einer tollen Serie, alles Gute
30.08.2011 | 15:29
Bravo Roger!! Weiter so!!! :)
30.08.2011 | 13:21
Gut so..obwohl ich ab und zu ins schwitzen geraten bin. Viel Glück und Kraft für das nächste Match..Herzlichst M.H.
30.08.2011 | 12:41
Glückwunsch Rodger für die 2 Runde. Hau rein :-))
30.08.2011 | 11:36
So das wäre geschafft ! Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg .
Page 1 | 2