• Mitglieder:
    348'335
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger locker im Viertelfinale

10.11.2011 | Tennis, Starseite 1

Roger hat sich heute dank eines 6-2, 6-4 Siegs gegen Richard Gasquet am BNP Paris Masters einen Platz in den Viertelfinals gesichert.

Roger variierte heute ausgezeichnet und trumpfte mit starkem Aufschlag auf. Gleich beim ersten Game schnappte sich Roger das erste Break und doppelte beim Stand von 4-2 nach, um sich dann den Satz zu sichern. Im zweiten Satz ging wiederum Roger mit einem Break in Führung, welches Gasquet allerdings mit einem Re-Break konterte. Mit einem erneuten Break unseres Champs beim Stande von 3-3 und soliden Aufschlagsspielen liess Roger dann aber nichts mehr anbrennen.

 

Im Viertelfinale trifft Roger morgen als nächstes auf Juan Monaco (ATP 34), gegen den er in bisher drei Begegnungen nur einen Satz abgeben musste.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
11.11.2011 | 17:43
Yaay, Murray is out!! :) :) Herzliche Gratulation zum Sieg gegen Gasquet! Und viel Glück heute gegen Monaco today!!
11.11.2011 | 15:27
Hi Roger, herzlichen Glückwunsch zum Sieg! Viel Glück später!
11.11.2011 | 13:39
PeRFect, Roger. Can only repeat what Crucero and Joey Angelo say. Keep up the good work against Monaco. All the best.
11.11.2011 | 11:13
Glückwunsch, Roger!

Du hast Richard Gasquet, dessen Tennis wahrlich auch "nicht von schlechten Eltern ist", so gut wie keine Chance gelassen, Respekt.
Das Match hat gezeigt, daß Du wieder sehr viel Selbstvertrauen getankt hast.
Das läßt sehr hoffen... :-)

Alles Gute für die kommenden Herausforderungen
Joey
10.11.2011 | 22:51
Hallo Roger! Herzliche Gratulation zum Sieg gegen Richard Gasquet! Mit viel Spielfreude und Variation hast Du Richard keine Chance gelassen! Genau deshalb hast Du IMO 16GS usw. auf Deinem Konto! :-) Mit dieser Spielweise haben es alle Gegner sehr schwer gegen Dich! :-) Durch die Aggressivität und die Variationen ergeben sich praktisch am Laufmeter unlösbare Probleme für die Gegner! Alles geht zu schnell! Du bist immer noch wie eh und je der gleiche Mr. FedEx! Viel Glück + Erfolg gegen Monaco!
10.11.2011 | 21:49
Hallo Roger!

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg!

Es war ein super Match im Eiltempo, mit einer kleinen Schrecksekunde im 2.Satz, aber Du hast gleich wieder zurück geschlagen.

Alles Gute und Viel Glück für die nächste Runde!

Liebe Grüße

Martina