• Mitglieder:
    346'031
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Halbfinale in Dubai

01.03.2012 | Tennis, Starseite 1

Roger steht nach seinem heutigen 6-3, 6-4 Sieg gegen Michail Juschni im Halbfinale von Dubai.

"Ich hatte stets einen guten Aufschlag", sagte Roger. "Ich denke, die Geschwindigkeit auf dem Platz hilft dabei enorm. Ausserdem bin ich in dieser Woche sehr konzentriert - das muss so bleiben, wenn ich das Turnier erneut gewinnen möchte".

In diesem Duell, wie auch in den anderen beiden zuvor gegen Llodra und Lopez, erwischte Roger einen guten Start und war zu keiner Zeit in Gefahr das Match aus der Hand zu geben. Unserem Champ genügte ein Break zum 3-1 im ersten und ein Break im zweiten Satz um den zwölften Sieg gegen den Russen einzufahren. Roger war bei eigenem Aufschlag stets ungefährdet und hat immer noch kein Break kassiert.

Am Freitag trifft Roger im Halbfinale entweder auf Juan Martin Del Potro (ATP 8) oder Jo-Wilfried Tsonga (ATP 5).

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Keine Kommentare