• Mitglieder:
    348'474
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Fünfter Titel in Dubai

03.03.2012 | Tennis, Starseite 3

Roger hat heute mit seinem 7-5, 6-4 Sieg über Andy Murray zum fünften Mal das Turnier in Dubai gewonnen und feiert seinen 72. Turniersieg auf der ATP-Tour.

"Es ist wunderbar den Titel erneut zu gewinnen" sagte Roger. "Ich hatte einen super Saisonstart, also hoffe ich, dass ich das Level weiterhin so halten kann. Aber es gibt natürlich genügend Spieler, die genauso super spielen."

Die beiden Kontrahenten schenkten sich in einem packenden Finale nichts. Beim Stand von 5-5 gelang unserem Champ das entscheidende Break, womit er nach 52 Minuten den ersten Satz gewann. Im zweiten Satz gelang Roger ein frühes Break zum 2-1, worauf dem Schotten aber etwas später seinerseits ein Break gelang. Das erneute Break gelang Roger dann beim Stand von 4-4. Nach 97 Minuten nutzte unser Champion seinen zweiten Matchball, um zum fünften Mal das Turnier von Dubai zu gewinnen. Im gesamten Turnier gab Roger nicht einen einzigen Satz ab.

Am Montag steht der BNP Paribas Showdown im New Yorker Madison Square Garden auf dem Programm. Bei der Exhibition trifft Roger auf Andy Roddick.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 4 | 4
03.03.2012 | 18:36
Bravo, ein toller Sieg! War ein sehr stark besetztes Turnier...diese Punkte gemeinsam mit denen in Rotterdam und den 3 Turniersiegen in am Ende der letzten Saison sind wichtig, weiter so, dann liegt die Nummer 1 heuer noch drin! Djokovic wirkt momentan schwächer als letztes Jahr. Go Roger!!!
03.03.2012 | 18:35
Gratulation, Roger, das Jahr fängt ja richtig gut an mit schon 2 Turniersiegen! So kann`s weitergehen, ich drück die Daumen!
Page 4 | 4