• Mitglieder:
    346'033
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Eine U-Bahnstation mit Rogers|Namen

02.04.2012 | Off Court, Starseite 3

Die Londoner U-Bahn-Stationen werden während der Olympischen Spiele die Namen von Athleten tragen. Roger wird seine eigene ganz in der Nähe der Innenstadt erhalten. Die 361 Stationen des U-Bahnnetzes haben alle neue Namen von Sportlegenden der Vergangenheit und Gegenwart bekommen.

Die Station "Roger Federer" wird auf der schwarzen U-Bahn Linie, der Northern Line, sein. Es ersetzt die normale Haltestelle "Old Street".

Auch Sportler wie Lionel Messi, Samuel Eto'o, Usain Bolt, Fabian Cancellara, Carl Lewis, Michael Jordan oder Muhammad Ali erhalten die Ehre eine U-Bahn-Station mit ihrem Namen schmücken zu dürfen. 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Keine Kommentare