• Mitglieder:
    347'421
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger in extremis weiter

29.06.2012 | Tennis, Starseite 1

Roger hat heute den Franzosen Julien Benneteau in einem wahren Tenniskrimi mit 4-6, 6-7(3), 6-2, 7-6(6) und 6-1 geschlagen und somit die zweite Woche von Wimbledon erreicht. 

 

Roger musste heute über lange Strecken kämpfen und stand knapp vor einer Niederlage, als Benneteau mehrere Mal nur zwei Punkte vom Sieg entfernt war. Nach dem klaren Gewinn des dritten Satzes konnte Roger dann auch dank Fehlern auf der Seite des Franzosen im Tiebreak des vierten Satzes endgültig die Wende herbeiführen. 

Im Entscheidungssatz spielte Roger nochmals stark auf, Benneteau seinerseits schien am Ende seiner Kräfte und liess sich mehrmals massieren. Das nützte ihm allerdings nichts mehr und Roger beendete die Zitterpartie mit einem fulminaten Endspurt 6-1 und kann so weiter seinen siebten Sieg in Wimbledon verfolgen.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 5 | 3
Keine Kommentare
Page 5 | 3