• Mitglieder:
    348'331
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

7. Titel in Wimbledon

08.07.2012 | Tennis, Starseite 3

Roger hat heute das packende Finale von Wimbledon gegen Andy Murray mit 4-6, 7-5, 6-3, 6-4 gewonnen. Damit hat er seinen insgesamt 17. Grand Slam Titel geholt und übernimmt nach über 2 Jahren wieder die Nr. 1 der Weltrangliste.

"Das ist ein magischer Moment für mich", sagte Roger nach dem Match mit dem Pokal in der Hand: "Ich könnte nicht glücklicher sein. Ich hatte eine harte Zeit in den vergangenen Jahren. Dieser Sieg kommt zur richtigen Zeit."

Mit seinem siebten Wimbledon-Sieg hat Roger den Rekordsieger Pete Sampras eingeholt. Desweiteren egalisiert er noch eine weitere Sampras-Bestmarke: morgen wird Roger wieder die Nr. 1 der Weltrangliste werden und teilt sich somit mit Sampras den Rekord von 286 Wochen an der Spitze des ATP Rankings. "Es ist unglaublich: Sampras ist mein absoluter Held", sagte Roger.

Der Schotte begann stark und überraschte mit einem Break gleich zu Beginn. Im ersten Satz unterliefen Roger ungewöhnlich viele Fehler und er wirkte etwas nervös. Doch nach einer Regenpause drehte unser Champ auf und ihm gelang das Break zum 4-2 im dritten Satz. Nach insgesamt 3:24 Stunden verwandelte Roger seinen zweiten Matchball zum Gewinn seines 17. Grand Slam Titels. 



 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
08.07.2012 | 21:50
GRANDE ROGER!!!!!!!!!!!!!!! Zurück, wohin Du gehörst! :))
Zum Wohl everyone!!
08.07.2012 | 21:45
It's just wonderful! Ich habs immer gewusst, dass Du wieder die Nummer 1 wirst!Congratulations, ich bin so happy, RF the one & only!!!
Ich schwelge & bin gespannt, ob es die Schweizer Bevölkerung endlich begreift, dass wir stolz sein können, einen wie Dich erleben zu dürfen. Aber wahrscheinlich wird ja wieder jmd. anders als Schweizer Sportler des Jahres gewählt, wie damals die Eintagsfliege Tom Lüthi....okay, Didier haben wir's ja auch gegönnt, aber doch nicht gegen Dich, the greatest eve
08.07.2012 | 21:40
Gratulation an SIR Roger, König von Wimbledon! Du warst nervös am Anfang, das hat man gesehen, aber dann hast du gezeigt, wer der beste Spieler aller ist:
Roger Federer und nur Roger Federer. Vielen Dank für die tollen Stunden, die wir dank dir immer erleben dürfen, alles Gute auch an deine Familie, Freunde, Coaches, die dich grossartig unterstützen.
08.07.2012 | 21:36
Ein Tag voller Emotionen geht zu Ende , Danke Roger !!
1000 Glückwünsche zum Wimbledon Sieg und zur neuen Nummer eins der Welt !!
unabhängig davon ist Roger Federer für mich der GRÖSSTE Sportler aller Zeiten !!
08.07.2012 | 21:28
Roger - du bist der Grösste!
Herzliche Gratulation zu Deinem 7. Wimbledon-, zum 17. Grand Slam-Titel und zur Rückkehr zur Nummer 1! Ich war unglaublich nervös vor dem Spiel und überglücklich nach dem Spiel. Ganz ehrlich, ich habe nie am Sieg gezweifelt und auch nicht daran, dass Du es allen Kritikern noch einmal zeigst! Du bist einfach DER BESTE ALLER ZEITEN!
Ich wünsche Dir gute Erholung und freu mich bereits wie ein kleines Kind auf das nächste Spiel von Dir, das ich schauen darf!
Dan
08.07.2012 | 21:26
Gotteseidank konnte Roger den zweiten Satz gewinnen, das war schon sehr glücklich. Danach wirkte Murray irgendwie gebrochen und ich war mir sehr sicher, dass Roger gewinnt. Gratulation!
Noch ein Wort zu Murray: Er hat sowohl Tsonga im Halbfinale als auch Roger im Finale absichtlich und mit voller Wucht am Netz angeschossen. Der Ball ging um Haaresbreite an Rogers Kopf vorbei. So ein Verhalten ist letztklassig.
08.07.2012 | 21:19
Herzlichen Glüclwunsch! Das war sensationell. Der Gentleman Tennis Spieler ist endlich wieder da, wo er hingehört . Nr. 1 und wieder Wimbledon Sieger! Für mich das Turnier der Turniere....
08.07.2012 | 21:18
ich werde morgen auf knien zum job gehen und jeder der fragt warum kriegt zu hören.....
KING ROGER HAT ES ALLEN GEZEIGT UND ER VERDIENT ES DAS MAN AUF DIE KNIE GEHT VOR DIESER SPORTLERKARRIERE ROGER FEDERER WIRD IMMER DER BESTE BLEIBEN
08.07.2012 | 21:18
Er ist und bleibt für immer der BESTE TENNISSPIELER ALLER ZEITEN!!!

Danke Roger für die magischen Momente :-)))

DU BIST (wie es auch Boris Becker sagte) DER BESTE TENNISBOTSCHAFTER ALLER ZEITEN!!!

NUR DU MACHST TENNIS ZU DEM WAS ES IST - GRANDIOS - peRFekt Roger!!!

DANKE - GLG P.T.
08.07.2012 | 21:17
Ich bin begeistert. Ich konnte Sportgeschichte am TV live miterleben, vielen Dank!