• Mitglieder:
    347'919
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Krönung des Rekordjahres

19.11.2006 | Tennis

Roger hat seine unglaubliche Dominanz im Herrentennis unterstrichen und die Saison mit dem Titel am Masters Cup gekrönt. Er triumphierte im Endspiel in Shanghai auch über den Amerikaner James Blake in nur 98 Minuten mit 6-0, 6-3 und 6-4.

 

Roger darf sich also nach 2003 und 2004 zum dritten Mal über den Titel freuen. Noch vor einem Jahr machte ihm nach einer wochenlangen Verletzungspause David Nalbandian den Traum vom Titel-Hattrick zunichte.

 

„Es ist ziemlich unglaublich, mit dem Sieg des Masters Cup abzuschliessen – der Weltmeisterschaft, sozusagen“ sagte Roger. „Es ist offensichtlich das perfekte Ende einer perfekten Saison. Während einer Phase musste ich lachen; ich spielte so gut, alles was ich versuchte, gelang mir heute.“

 

Bereits nach wenigen Minuten war den 15'000 Zuschauern im Qi-Zhong- Stadium von Shanghai klar, dass der neue Weltmeister nur Roger Federer heissen konnte. Mit dem ersten von insgesamt elf Assen startete unser Superstar in das Endspiel und genehmigte dem zunächst heillos überforderten und nervösen Blake erst im zweiten Spiel des zweiten Satzes den ersten Punkt. Doch am Kräfteverhältnis änderte sich auch danach nichts. Roger bestimmte das Match fast nach Belieben und setzte den WM-Neuling gnadenlos unter Druck.

 

Am Ende schickte Roger eine Liebeserklärung an Mirka auf die Tribüne. „Alle Welt behauptet immer, dass ich der Beste bin. Aber ich brauche Mirka, um der Beste zu sein." In 97 Matches dieser Saison ging Roger nur fünf Mal als Verlierer vom Platz. Das WM-Finale war der 29. Sieg in Folge. "Es war wieder ein Vergnügen zu spielen", sagte er.

 

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 5 | 5
19.11.2006 | 13:58
Du disch de besti Tennisspieler uf de ganze Welt. Und find`s super das de Nadal nomal g`schlage hesch. Du bisch eifach perfekt.

Schöni Ferie
Mido
19.11.2006 | 13:55
Gratuliere Roger!!!!!!
Du bist phantastisch! Du hast dieses Jahr wirklich gekrönt!! Deine Leistung im ganzen Jahr war perfekt.
Nur so weiter. Viel Glück zum nächsten Jahr. Du wirst auch das Roland Garros gewinnen. Ich hoffe Nadal wird kein "Angstgegner"
Page 5 | 5