• Mitglieder:
    346'000
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Viertelfinale in Paris

03.06.2012 | Tennis, Starseite 1

Roger hat sein heutiges Achtelfinale am French Open gegen den "Lucky Loser" David Goffin (ATP 109) mit 5-7, 7-5, 6-2, 6-4 gewonnen. 

Der Start unseres Champs war nicht gut gelungen, denn ihm unterliefen viele Fehlschläge. Dies resultierte letztendlich im Satzgewinn des Aussenseiters. Erst zum Ende des zweiten Satzes erspielte sich Roger seinen ersten Breakball, den er auch nutzen konnte. Danach fand Roger endlich seinen Rhythmus und konnte die folgenden drei Sätze zum Sieg für sich entscheiden. 

 

"Er hat ausgezeichnet gespielt!", lobte unser Champ den 21-Jährigen. "Es war nicht einfach heute".


Im Viertelfinae trifft Roger nun entweder auf Juan Martin del Porto (ATP 9) oder Tomas Berdych (ATP 7). 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
05.06.2012 | 19:25
Yeeessss, the semis!
05.06.2012 | 18:46
3:6; 6:7; 6:2; 6:0; ... spannender als jeder Krimi.

Bitte hol' Dir den Satz!
05.06.2012 | 18:44
Heute machst Du es wieder spannend...
3:6; 6:7; 6:2; 5:0 to continue...
04.06.2012 | 22:06
@RATSTAILS: Bin ich nicht, aber danke für die Blumen ;-)
Ich bin ein ganz gewöhnlicher Fan von Roger und seinem wunderschönen Tennis.
04.06.2012 | 21:48
@RFASCINATED: Bist du zufällig der Journalist und Schriftsteller der ein Hommage an Roger geschrieben hat? Der ist ein echte Fan und echt veliebt, wie so viele von uns.
04.06.2012 | 20:33
Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg in Paris und hoffe, Dich im Halbfinale in Halle live sehen zu können!!!!!!!!!!!!!!!!
04.06.2012 | 19:28
Passt zwar nicht hierher, aber ich möchte es doch los werden: Die Leistung von Monaco gegen Nadal war skandalös. Eine Sperre wäre hier angebracht. Das ist wettbewerbsverzerrend. Aber ich hab ja schon vorher festgestellt, dass die Auslosung von Nadal mit einem Finalfreilos gleich zu setzen ist.
04.06.2012 | 14:49
Nachträglich meinen Glückwunsch zum wohlverdienten Sieg gegen David Goffin, lieber Roger!

Dieses Nachwuchstalent machte Dir anfangs zwar "das Leben schwer", aber beim Stand von 5:5 im zweiten Satz, als Du den Punkt zum 15:15 machtest, leitetest Du m.E. dann die Wende ein.
Von da ab ging es nur noch aufwärts.
Eine wirklich starke Leistung von Dir gegen den frei aufspielenden David Goffin!

Jetzt wünsche ich Dir alles Gute und auch das nötige Quentchen Glück gg. Del Potro.
04.06.2012 | 14:18
Lieber Roger,
Ich gratulier dir ganz herzlich zum Einzug ins Viertelfinale! Das war mental keine einfache Woche mit den verschiedenen Unbekannten, die jeweils über sich hinauswuchsen und dir in ihrer Freude den ganzen Hausrat übers Netz warfen! Aber du hast es mit all deiner Routine geschafft, trotzdem gut durchzukommen. Ihr zwei wart rührend gestern im Interview nach dem Match!
Gute Erholung und viel Freude im Spiel gegen die nächsten, bestens bekannten, Gegner. Wir freuen uns auf dich!
04.06.2012 | 10:29
Hello Roger

Habe ich en " Schiss" gha, dass der David dich so intensiv beschäftigte..

Ende gut, alles gut; mit weniger Fehlschlägen wärs einfacher gewesen;
nicht alle Tage ist Sonntag- oder ein guter Sunntig:
Hauptsache Du stehst im 1/4 Final: hopp Roger U. Glück auf!!
Page 1 | 2