• Mitglieder:
    347'445
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Im Viertelfinale ausgeschieden

06.09.2012 | Tennis, Starseite 2

Roger ist an den US Open im Viertelfinale ausgeschieden. Er unterlag Tomas Berdych (ATP 7) mit 6-7(1), 4-6, 6-3, 3-6.

Es war Rogers erste Niederlage in seinem 24. Anlauf der New Yorker Night Session. Unser Champ konnte dieses Mal nur phasenweise an seine starke Leistung anknüpfen. Roger kassierte das entscheidende Break zum 3-5 im vierten Satz, nachdem er sich im dritten Satz noch einmal gut zurückgekämpft hatte. 

Insgesamt machte Roger mit 40 "Unforced Errors" zu viele unerzwungene Fehler. "Das ist eine grosse Enttäuschung für mich. Ich habe mich eigentlich gut gefühlt. Ich hatte die Sache im Griff. Ich spürte, dass der Gegner am Anfang unsicher war. Da hätte ich jedoch viel mehr tun müssen. Ich habe kein gutes Spiel gemacht", erklärte Roger nach der Partie.

Roger verpasste damit erstmals seit 2003 den Einzug in die Halbfinals an den US Open, dennoch wird er auch nach den US Open die Nr. 1 der Weltrangliste bleiben.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 4 | 4
06.09.2012 | 08:46
Hi Roger, schade das du verloren hast. Ich wünsche dir viel Glück im Davis Cup mit der Schweiz wenn du spielst, und wenn nicht viel Glück fürs Turnier in Shanghai!
Page 4 | 4