• Mitglieder:
    346'011
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Locker in Runde 2

15.01.2013 | Tennis, Starseite 1

Roger hat sein erstes Match an den Australian Open locker gewonnen. Er besiegte den Franzosen Benoit Paire in nur 83 Minuten mit 6-2, 6-4, 6-1. 

Roger fand gleich sehr gut in die Partie und ihm gelang jeweils gleich zu Beginn jedes Satzes ein frühes Break. Roger lag im ganzen Match nur ein einziges Mal in Rückstand. Im Gegenzug servierte der Franzose acht Doppelfehler und machte Roger den Gewinn seines ersten Matches damit relativ leicht. Nach nur 83 Minuten nutzte Roger seinen zweiten Matchball. Ihm gelangen drei Aufschlagasse und 25 Gewinnschläge bei nur 18 unerzwungenen Fehlern. 

"Ich habe mich wohl gefühlt", sagte Roger nach dem Match.

In der 2. Runde trifft Roger am Donnerstag entweder auf den Israeli Dudi Sela (ATP 113) oder den Russen Nikolai Dawydenko (ATP 40). 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Keine Kommentare