• Mitglieder:
    347'921
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

In Kontrolle

07.05.2013 | Tennis, Starseite 1

Nach einer Pause von fast zwei Monaten ist Roger erfolgreich auf die Tour zurückgekehrt - er gewann in der 2. Runde des Madrid Open gegen Radek Stepanek 6-3, 6-3.

"Ich glaube nicht, dass ich unglaublich gespielt habe, aber das habe ich hier auch nicht erwartet. Ich habe allerdings auch nicht schlecht gespielt, daher bin ich sehr zufrieden mit dem Verlauf heute. Stepanek ist ein Spieler, der einem Schwierigkeiten bereiten kann - das hat er in der Vergangenheit gezeigt. Heute war das nicht der Fall, ich denke ich hatte alles ziemlich unter Kontrolle," sagte Roger. 

Roger zeigte gutes Tennis und erzielte früh in den Sätzen Breaks, um in Führung zu gehen. Erst als er zum Sieg aufschlug erspielte Stepanek ein Break, doch Roger konnte seinen Vorsprung anschliessend ohne Probleme ins Trockene bringen. 

Am Donnerstag trifft Roger im Achtelfinale entweder auf den Japaner Kei Nishikori (ATP 16) oder den Serben Viktor Troicki (ATP 44).

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 3 | 2
Keine Kommentare
Page 3 | 2