• Mitglieder:
    347'718
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger unterliegt im Finale

27.10.2013 | Tennis

Roger zeigte heute im Finale der Swiss Indoors ausgezeichnetes Tennis, musste sich aber von Juan Martin Del Potro 6-7(3), 6-2, 4-6 geschlagen geben.

Roger kämpfte hart und lieferte sich mit Del Potro ein Duell auf höchstem Niveau. Roger kassierte im achten Game ein Break, brachte sich aber gleich mit einem Break zu null wieder zurück in das Match. Leider war Del Potro im Tie-Break etwas konstanter und so ging der erste Satz an den Argentinier. Im zweiten Satz ging Roger dann gleich mit 2-0 in Führung und legte zum Schluss noch ein weiteres Break drauf. Der dritte Satz verlief dann für Roger zu Beginn äusserst unglücklich. Er lag mit 40-15 vorne, mit drei Doppelfehlern gab er den Vorteil dann aus der Hand und konnte den Rückstand nicht mehr gut machen. 

Kommende Woche steht das Turnier in Paris auf dem Programm. Falls Roger dort eine Runde übersteht, ist seine Qualifikation für die World Tour Finals perfekt.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 10 | 3
Keine Kommentare
Page 10 | 3