• Mitglieder:
    348'036
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger besiegt Del Potro

01.11.2013 | Tennis, Starseite 1

Roger hat die Möglichkeit zur Revanche für die Finalniederlage am vergangenen Sonntag in Basel gegen Juan Martin Del Potro genutzt und steht nach einem 6-3, 4-6, 6-3 Sieg in Paris-Bercy im Halbfinale.

 

Roger spielte heute ausserordentlich gut und konnte im ersten Satz ein Break zum 3-1 realisieren und sich so den Satz sichern. Im zweiten Durchgang konnte Del Potro dann aber zum Schluss des Satzes den Service von Roger durchbrechen und somit in Sätzen ausgleichen. Der Entscheidungssatz wurde dann zu einem wahren Kampf. Roger gelang das erste Break zum 3-2, welches sein Gegner aber sofort wieder zunichte machte. Roger doppelte dann aber mit einem weiteren Break nach und machte somit den Sieg klar.

Morgen Samstag trifft Roger nun im Halbfinale auf Novak Djokovic, die Weltnummer 2.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
02.11.2013 | 15:12
hi roger, ich glaub, du bist wieder auf der rille. hab gott sei dank den schluss vom 3. satz noch im internet sehen können. das war so, wie wir es von dir gekannt haben. katz und maus und keiner weiß, was du als nächstes aus dem hut zauberst, einfach schön zum zuschauen. ich glaub, da ist ein knoten geplatzt. super ! weiter so, dann ist es egal, wer auf der anderen seite des netzes steht :-)
02.11.2013 | 09:31
Super gemacht das war das beste Spiel mit Abstand in letzte 6
Monaten für allem in erste Satz ....wenn du so spielst dann
Kann dich niemand besiegen auch Novak nicht !!!!
Glaube an dich und mach es weiter so freue mich heute
Wieder auf deine Sieg :)
Onlymedia
02.11.2013 | 04:19
Ein super Spiel! Del Potro hat gut gespielt, aber Du hast besser gespielt. Du scheinste wie auf dem platz zu tanzen. Das war soooo elegant. Ich erwarte wieder so heute!
02.11.2013 | 00:08
Ein ganz wichtiger Sieg - unbezahlbar fürs Selbstvertrauen von Roger der jetzt
weiß, was er (wieder) kann. Jetzt nach diesem Match ist ALLES drin für ihn.
Ich freue mich unbeschreiblich für Roger mit allen Roger-Fans!
01.11.2013 | 22:28
Eine grossartige Leistung, lieber Roger. Wie in alten Zeiten, hast du super gespielt. Morgen ist der nächste Test, aber das kannst du auch. Alles Gute und viel Glück.
01.11.2013 | 21:56
SUPER!!!!!!!

ROGER vielen Dank für dieses Spiel. Danke.

LG Uwe
01.11.2013 | 21:45
Das war heute definitiv das beste Spiel seit mindestens den Australien Open! Vor allem der erste Satz war mehr als atemberaubend. Zwischenzeitlich 93% beim ersten Aufschlag und 100% (!) beim zweiten! Aber auch Satz 2 und 3 waren mehr als grandios. So kann es gegen den Djoker morgen auch gerne weitergehen!
01.11.2013 | 19:24
Es war heute vielleicht das beste Spiel des Jahres! So wollen wir Roger sehen. Vor allem der 1. Satz erinnerte an alte Zeiten. Was mir am meisten gefallen hat, war seine Einstellung nach den 2-3 Rückschlägen. Da ist er dran geblieben, hat nachgelegt und gab das Spiel nicht wie sonst in diesem Jahr so einfach weg. Mitte des 3. Satzes war auch die Unterstützung der Zuschauer unglaublich. So etwas erlebt man in Paris nur wenn ein Franzose spielt! Auch morgen kann Roger gewinnen!
01.11.2013 | 19:21
Fantastisch, Roger, es war heute wieder das Tennis, das wir so sehr lieben!
Du spieltest mit Kampfgeist, mit Gefühl und Kreativität, und mit einer guten Mischung aus Geduld und Aggressivität. Und wie du in Satz 3 die zuvor etwas verlorene Entschlossenheit sofort wieder gefunden hast, das war einfach super toll!
Viel Glück für morgen - und lass dich beflügeln von der Begeisterung des Publikums!
Page 1 | 2