• Mitglieder:
    347'443
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Drei Auszeichnungen für Roger

04.11.2013 | Off Court, Starseite 3

Roger erhält anlässlich der 2013 ATP World Tour Awards, präsentiert von Moët & Chandon, während den ATP World Tour Finals diese Woche drei Auszeichnungen.

Roger ist von seinen Konkurrenten zum neunten Mal zum Gewinner der Stefan Edberg Auszeichnung für Sportlichkeit sowie zum elften Mal in Folge von seinen Fans zum ATPWorldTour.com Fans’ Favourite (Liebling der Fans), präsentiert von Moët & Chandon, gewählt worden. Ausserdem hat er zum zweiten Mal den Titel des Arthur Ashe Philantropen des Jahres überreicht erhalten, als Anerkennung für die Arbeit seiner Stiftung für Kinder in Afrika und der Schweiz. Seit 2003 hat Roger insgesamt die Rekordanzahl von 27 ATP World Tour Auszeichnungen erhalten.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 2 | 2
05.11.2013 | 07:58
Lieve Roger,
je bent een prachtsporter en een prachtmens
Hartelijke gelukwensen!
Dank je wel ! liefs Mieke
05.11.2013 | 06:21
Roger, herzlichen Glückwünsch für Deine Auszeichnungen!!! Blei so wie Du bist,
Gruss
Silvia
04.11.2013 | 22:33
Lieber Roger,
herzlichen Glückwunsch zum Gewinn dieser Auszeichnungen, die einmal mehr beweisen, dass Du die Nr. 1 für Deine Mitspieler aber auch uns Fans bist.
Die Anerkennung für die Arbeit Deiner Stiftung wird Dir sicher besonders viel bedeuten, da Du und Deine Familie viel Herzblut in sie investierst.
Niemand verdient es mehr mit so viel Preisen ausgezeichnet zu werden als Du, da Deine Persönlichkeit auf und neben dem Platz einfach einzigartig ist.
Bleib so wie Du bist :-)
Herzlichs
04.11.2013 | 20:52
Ja, Roger ist ein würdevoller Preisträger.

Menschlichkeit und Einfühlungsvermögen zeichnen Dich aus lieber Roger.

Dank und mach weiter so.
04.11.2013 | 20:25
Was macht einen wirklich großen Sportler aus?

"Nicht alleine die Anzahl der Siege und Titel ist für die Größe entscheidend,
sondern etwas nicht Greifbares: Charisma, Aura, menschliche Größe
oder etwas, das ich Würde nennen würde." (Adrian Newey)

Herzlichen Glückwunsch, Roger!

Christiane
04.11.2013 | 20:25
Was macht einen wirklich großen Sportler aus?

"Nicht alleine die Anzahl der Siege und Titel ist für die Größe entscheidend,
sondern etwas nicht Greifbares: Charisma, Aura, menschliche Größe
oder etwas, das ich Würde nennen würde." (Adrian Newey)

Herzlichen Glückwunsch, Roger!

Christiane
Page 2 | 2