• Mitglieder:
    348'250
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Ohne Satzverlust weiter

18.01.2014 | Tennis, Starseite 1

Roger hat sich mit einem 6-2, 6-2, 6-3 Sieg gegen den Russen Teimuras Gabaschwili (ATP 79) am Australian Open einen Platz in den Achtelfinals gesichert.

 

"Ich freue mich natürlich, dass ich die Partien ohne Satzverlust gewinnen konnte. Ich hatte es in jeder Runde mit unterschiedlichen Bedingungen zu tun: Erst die Hitze, dann das Spiel in der Halle und nun heute normale Bedingungen mit ein wenig Wind. Daher ist es einfach gut, weiter zu kommen und da draussen ein gutes Gefühl zu entwickeln und sicherzustellen, dass wenn ein Sieg einfach zu holen ist, genau das zu tun," sagte Roger.

Roger zeigte unter wesentlich angenehmeren Bedingungen - es war nicht mehr so heiss wie zuvor - eine äusserst solide Partie. So konnte er dank regelmässiger Breaks stets mit einer komfortablen Führung spielen und schaffte es ausserdem, sämtliche fünf Breakchancen des Russen abzuwehren. Nach 1h 41 Spielzeit konnte Roger dann seinen 71. Sieg am Australian Open feiern.

 

Am Montag spielt Roger im Achtelfinale entweder gegen Jo-Wilfried Tsonga oder Gilles Simon.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Keine Kommentare