• Mitglieder:
    347'718
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger ohne Satzverlust im Viertelfinale

20.01.2014 | Tennis, Starseite 1

Roger gewinnt mit seinem variantenreichen Spiel das  Achtelfinale der Australian Open gegen Jo-Wilfried Tsonga überlegen mit 6-3, 7-5, 6-4. Nach 1 Stunde und 52 Minuten nutzte Roger seinen 2. Matchball, um sich für das Viertelfinale zu qualifizieren. Damit steht Roger am Mittwoch gegen Andy Murray zum 41. Mal in einem Grand-Slam-Viertelfinal. Ausser Roger hatte dies bis heute erst Jimmy Connors geschafft, welcher sich den Titel neu mit unserem Champ teilen darf.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 2 | 3
20.01.2014 | 21:49
WOW! was für ein match. konnte leider nicht das ganze sehen, aber in dieser zusammenfassung: http://www.youtube.com/watch?v=0NHKq5Kwh3Q
sieht man schon, wie toll roger gespielt hat. und tsonga war echt gut, das war ein mega-sieg heute! roger at his best, wahnsinn - ein genuss!
20.01.2014 | 21:35
GEIL.

ROGER. GEIL.

Wir Fans, sind immer 110% bei Dir.
20.01.2014 | 21:25
Wunderbar weich Deine Stopps, einfach perfekt. Dein variantenreiches Spiel macht das Zusehen zu einem Erlebnis.
Alles, alles Gute für die weiteren Spiele!!!
20.01.2014 | 21:24
Ich gratuliere von Herzen, lieber Roger!!! Ich hatte vor dem Spiel gedacht: Wie schade, Nadal und Murray haben recht leichte Gegner, aber Du hast mit Tsonga eine wirklich schwere Aufgabe vor Dir. Dass Du, im Gegensatz zu den beiden anderen, so überlegen ins Viertelfinale eingezogen bist, erfüllt mich mit großer Freude! Deine Eleganz, Deine Leichtfüßigkeit, mit der Du Dich bewegst... es ist eine Augenweide, Dir zuzusehen! Alles sieht bei Dir so leicht und problemlos aus. Wunderbar weich De
20.01.2014 | 19:52
Hallo Roger
Das war Klasse und wie einst : vorallem am Netz: die vielen Punktgewinne
und sonst sehr variantenreich!
Bravo, Gratulation & viel Kraft und bonne Chance
Vs Murrey
Good luck und hoffe, MIrka und den lb Meitli geht's gut!!
20.01.2014 | 19:46
Hallo, Roger!
Es war eine Freude, das heutige Spiel zu sehen. Ich freue mich, noch solche Spiele von dir bei den Australian Open zu sehen. Weiterhin alles Gute und viel Glück und Kraft gegen Murray. Ich halte dir die Daumen. Möge dir weiterhin alles gelingen, damit du im Finale stehst und vielleicht deinen 18. Grand-Slam-Titel zu erreichen. Es wäre ein Traum.
Herzlichst
Martha - Wien
20.01.2014 | 18:43
Hi Roger, herzlichen Glückwunsch zum Sieg! Ich wünsche dir viel Glück im Viertelfinale!
20.01.2014 | 18:28
well played Roger, was a treat playing u so well. Just now saw the detailed match report, pics, highlights and your interview with Jim Courier (the why Papa part was so sweet) ---

http://www.rogerfedererfans.com/forum/topic/1838-match-report-pics-video-highlights-of-roger-federer-vs-jo-wilfried-tsonga-australian-open-2014/

Good luck for yr match vs Murray. Allez :)))))))
20.01.2014 | 18:26
Hallo, Roger, war das herrlich. So wünschen wir Dir, das es immer ist. Ist natürlich Utopie, aber als echter Fan wollen wir dich immer siegen sehen. Ich hoffe, die Form bleibt so gut und verwöhne uns noch mit weiteren großartigen Siegen. Zur Zeit spielst Du echt wie zu deinen Glanzzeiten.
20.01.2014 | 18:06
Lieber Roger, was für eine Freude, dich so toll spielen zu sehen ! Man hatte zu keiner Zeit das Gefühl, dass etwas anderes als ein Sieg heute das Ergebnis wäre...danke für einen schönen Vormittag vor dem Fernseher ! Glaub an dich und deine Stärke, dann putzt du Murray genauso weg...
Page 2 | 3