• Mitglieder:
    347'663
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger ohne Satzverlust im Viertelfinale

20.01.2014 | Tennis, Starseite 1

Roger gewinnt mit seinem variantenreichen Spiel das  Achtelfinale der Australian Open gegen Jo-Wilfried Tsonga überlegen mit 6-3, 7-5, 6-4. Nach 1 Stunde und 52 Minuten nutzte Roger seinen 2. Matchball, um sich für das Viertelfinale zu qualifizieren. Damit steht Roger am Mittwoch gegen Andy Murray zum 41. Mal in einem Grand-Slam-Viertelfinal. Ausser Roger hatte dies bis heute erst Jimmy Connors geschafft, welcher sich den Titel neu mit unserem Champ teilen darf.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 3 | 3
20.01.2014 | 16:24
Lieber Roger
Herzliche Gratulation!
War ein ganz tolles Match! Man sieht, dass du wieder an dich glaubst und genau das braucht es. Alles Gute und ich freue mich so.
20.01.2014 | 16:06
War das ein Supermatch! Herzlichen Glückwunsch. Freue mich bereits auf Mittwoch, bin sicher, dass Du wieder tolles Tennis zeigen wirst. Viel Glück.
20.01.2014 | 16:03
Gratuliere zum Rekord und zum Match.

Gehofft hatte ich auf einen Sieg,
aber
vom "überlegen, in nur 3 Sätzen" hatte ich nie geträumt.

ein RFan im Glück
20.01.2014 | 15:18
Respect!! Tsonge hat keine chance gehabt!
Hoffe auf duel Fedex vs. Nole
gruß aus Serbien
20.01.2014 | 15:05
Wenn Du das Beste aus den beiden vorangegangenen Spielen auch gegen Murray zeigst, dann wirst Du auch das Viertelfinale der Australian Open 2014 gut überstehen.
Da bin ich mir ganz sicher, lieber Roger!

Viel Glück.
20.01.2014 | 15:03
Herzliche Gratulation zu diesem Sieg gegen Tsonga!
Deine Form ist eindeutig aufsteigend.
Du bewegst Dich sehr gut, triffst den Ball sehr sauber.
Taktik und Strategie haben im Match voll durchgeschlagen.

Tsonga hatte richtig Probleme.
Sein extrem guter 1. Aufschlag (wenn er kommt) und seine Power-Vorhand ließen ihn im 3. Satz nochmals ins Spiel kommen.
Aber dann hat Dein taktisch kluges Verhalten alles klar gemacht.

Alle Gute und viel Erfolg gegen Murray im Quarterfinal!
20.01.2014 | 14:37
Eine Augenweide, lieber Roger. Herzlichen Glückwunsch zum Sieg und zum 41. GS VF. Alles Gute und viel Glück gegen Murray. Wir halten fest die Daumen!
20.01.2014 | 13:42
Super Roger - bin voll begeistert - alles, was jetzt noch kommen sollte, sind Sahnehäubchen - aber ich mag Sahne :-)))
20.01.2014 | 13:26
Hey Roger,
du hast super gespielt. Es hat wahnsinningen Spaß gemacht dir zu zuschauen. Hoffe, du kannst die Leistung gegen Murray bestätigen. Freue mich schon sehr auf das Spiel.
Gratulation außerdem zum einstellen des Rekordes von Connors.
Und ein Kommentar noch an alle, die nach der Brisbane Niederlage meinten, Roger kommt dieses Jahr nicht in die zweite Woche bei den AO. Wo seid ihr jetzt?
Page 3 | 3