• Mitglieder:
    348'040
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Ohne Probleme gegen Haas

13.03.2014 | Tennis, Starseite 1

Roger ist mit einem klaren 6-4, 6-4 Sieg gegen Tommy Haas in die Viertelfinals in Indian Wells eingezogen. Roger fand schnell ins Spiel und lief nie Gefahr, die Partie aus der Hand zu geben. Er nahm Tommy Haas drei Mal den Aufschlag ab und musste selbst nur ein Break zugestehen. Nach 84 Minuten verwertete Roger seinen 1. Matchball. Roger führt nun im Head to Head mit Tommy Haas 13:3.

Er wird heute zum zweiten Mal in seiner Karriere gegen den Südafrikaner Kevin Anderson (ATP 18) spielen.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
13.03.2014 | 20:01
Lieber Roger,
Es ist immer schön, ein Match anzuschauen zwischen Tommy und dir. Zwei Ästheten auf dem Court, die sich nichts schenken und variantenreich um jede Ecke des Terrains kämpfen, um Oberhand zu erhalten. Wie schön, dass du es geschafft hast, in wichtigen Momenten den Unterschied zu machen! Das Gefühl für den Belag und die Bälle ist wieder da und wir trauen dir alles zu! :-)
GO ROGER - und GO FCB !!!
13.03.2014 | 10:35
Ein schönes Match von euch beide aber du warst besser. Herzlichen Glückwunsch zum Sieg. Viel Glück gegen Anderson - bin froh dass es nicht zu einem Schweizer VF kommt obwohl Schade für Stan. Glückwunsch auch zu eurem Sieg gegen Paes / Stepanek: Well done.
13.03.2014 | 09:42
Alles Roger, wenn es gut läuft bist Montag von 7 auf 3 der Rangliste. Gegen Haas war die Körperhaltung völlig eine andere als gegen Tursunov. Zugegeben, Mittags zu spielen ist nicht gerade einfach. Toll, weiter so, der Weg scheint leichter als geplant. Konzentriert bleiben und dein Selbstvertrauen wird noch besser ! Go Roger !
13.03.2014 | 09:42
Alles Roger, wenn es gut läuft bist Montag von 7 auf 3 der Rangliste. Gegen Haas war die Körperhaltung völlig eine andere als gegen Tursunov. Zugegeben, Mittags zu spielen ist nicht gerade einfach. Toll, weiter so, der Weg scheint leichter als geplant. Konzentriert bleiben und dein Selbstvertrauen wird noch besser ! Go Roger !
13.03.2014 | 08:50
Hi Roger, herzlichen Glückwunsch zum Sieg im Einzel und Doppel mit Stan! Ich wünsche dir viel Glück im Viertelfinale im Einzel und Halbfinale im Doppel!