• Mitglieder:
    349'631
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Ein klarer Sieg und nun Runde drei

28.06.2006 | Tennis

Roger hat in Wimbledon problemlos die dritte Runde erreicht. Als Titelverteidiger bezwang er den viermaligen Halbfinalisten Tim Henman mit 6-4, 6-0 und 6-2.

 

Roger zeigte eine sehr konstantes Match; lediglich der erste Satz verlief einigermassen ausgeglichen. Ihm gelang zwar ein frühes Break (zum 2-1), Henman besass danach aber zwei Breakmöglichkeiten zum 4-4-Ausgleich. Mit einem Ass verwandelte Roger nach 35 Minuten den ersten Satzball. Er beendete überdies alle drei Sätze mit einem Ass.

 

Der Umschwung vom ausgeglichenen Spiel zur Deklassierung erfolgte im ersten Game des zweiten Satzes: Ein glückhafter Netzroller, zwei Doppelfehler Henmans und ein weiterer Eigenfehler des Engländers verhalfen Roger zum erneuten frühen Break. Von diesem Tiefschlag erholte sich Henman nicht mehr. Er resignierte, Roger sicherte sich elf Games hintereinander, ehe Henman unter tosendem Applaus seiner Fans noch auf 1-4 und 2-5 im dritten Satz verkürzen konnte.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
06.07.2006 | 07:41
Lieber Herr Federer
Was kann man zu einer solchen Demonstration von grandiosem Tennis noch anderes sagen als; herzliche Gratulation und herzlichen Dank für das absolut phantastische Tennis welches Sie uns immer wieder bieten und von Herzen alles Gute für
30.06.2006 | 13:28
Hi Roger,

das war gegen Henman wieder mal eine absolut souveräne Demonstration Deines brillianten und einzigartigen Könnens sowie der Top-Form, in der Du Dich mittlerweile wieder befindest. Wirklich beeindruckend, wie Du die "kleine" Enttäuschung von P
30.06.2006 | 12:55
Hoi Roger,

Mann esch das weder einisch meh en wahnsenns Vorstellig gsi vo Der! Han nor no grad de Matchball gseh wo ech heicho ben! Du besch so schnell gsi - eifach geniali Leistig uf Rase! :-) Wieter so...

Hopp Fedi... :-)))

mlG Raphaela
29.06.2006 | 21:11
wahnsinns vorstellung!
einfach unschlagbar auf rasen!
gratuliere mein vorbild
29.06.2006 | 15:29
Gratulation Roger!!!
Das war wirklich toll, wie du gegen Henman gespielt hast. Mach ruhig weiter so, denn in der Form schlägt dich keiner!!!!
Viel Glück in Runde drei wünscht dir
Fabian
Ist ja schon fast beängstigend, wie Du die zwei Spieler dominiert hast. Und es sind ja nicht irgendwelche.
Keep going, wir wollen Nummer 4!!!!

Roger, the Greatest.
29.06.2006 | 09:48
Herzlichen Glückwunsch auch von mir zum tollen Erfolg im Zweitrundenmatch gegen Tim Henman. Sie haben die Herausforderung ganz souverän bestanden. Es freut mich, dass Sie so gut in Form sind und ich wünsche Ihnen auch viel Erfolg für den nächsten Match.
29.06.2006 | 09:39
Herzlichen Glückwunsch auch von mir zum tollen Erfolg im Zweitrundenmatch gegen Tim Henman. Sie haben die Herausforderung ganz souverän bestanden. Es freut mich, dass Sie so gut in Form sind und ich wünsche Ihnen auch viel Erfolg für den nächsten Match.
29.06.2006 | 09:20
Was soll ich noch sagen? Einfach grandios!!!
Du bringst uns immer wieder zum staunen. Dein Spiel und Deine Bescheidenheit sind einfach fenomenal.
Alles Liebe (wir sind im Gedanken bei Dir)
Eva
28.06.2006 | 22:55
Herzlichen Glückwunsch zu einem weiteren hervorragenden Spiel in Wimbledon, lieber Roger. Es ist einfach beeindruckend, wie Du schon die ersten Runden in diesem Turnier angehst. Es ist eine wahre Freude, Dir zuzuschauen und Dein Tennis zu genießen.
Geni
Page 1 | 2