• Mitglieder:
    347'484
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger unterliegt im Finale

20.04.2014 | Tennis, Starseite 2

Roger hat das heutige Finale in Monte-Carlo gegen Stanislas Wawrinka mit 6-4, 6-7(5) und 2-6 verloren.

 

Mit einem Break zum 3-2 schaffte sich Roger ausreichend Vorsprung, um den Auftaktsatz auf sein Konto zu verbuchen. Im zweiten Satz musste Roger sein erstes Aufschlagspiel selbst abgeben, konnte aber das Re-Break realisieren, sodass der dann Satz im Tie-Break entschieden werden musste. Dort konnte Stan mit einem 7-5 knapp die Entscheidung zu seinen Gunsten herbeiführen. Im Entscheidungssatz liess Roger zwei weitere Breaks zu und geriet in einen 0-4 Rückstand, den er nicht mehr aufholen konnte.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
28.04.2014 | 22:08
Lieber Roger
Es ist eine wunderbare Geschichte, die ihr zwei hier in Monte Carlo geschrieben habt! Und wir sind natürlich mächtig stolz auf euch!
Auch wenn wir am liebsten immer nur dich gewinnen sehen, wir mögen es Stan von Herzen gönnen. Und sein Sieg kann auch dein Sieg werden, wenn er ihm den Rücken stärkt für die nächste Daviscup-Runde im September :-)
Wir müssen ja nicht unbedingt nochmals so bibbern wie letztes Mal .... ;-)
23.04.2014 | 10:23
DONCARLOS: Nur all zu gern möchte ich Ihnen glauben. Sieht man ja.
22.04.2014 | 17:47
Noch hinzuzufügen ist, dass bei Betrachtung der Leistungen aller Spieler sogar eine Rückkehr auf den Tennisthron möglich ist. Nadal und Djokovic schwächeln und sonst ist keiner in Sicht. Wawrinka hat sicher nur ein Zwischenhoch, das bald vorbei ist. Kann im Prinzip gegen jeden gewinnen aber auch verlieren. Die Frage ist nur, ob Roger mit bald 33 Jahren eine gesundheitliche Konstanz aufbauen kann. Aber eines ist klar: Desto mehr Spiele, desto besser. Sieht man ja.
21.04.2014 | 20:25
Zuerst das Positive: Finale in Monte Carlo ist super. Viel beweglicher und aggressiver als voriges Jahr. Besser am Netz. Das Negative: Der Rückhand-Slice in letzter Zeit nicht mehr top. Gerade gegen Wawrinka viel zu selten, eigentlich nie, eingesetzt. Man weiß ja, dass die tiefen Bälle die große Schwäche von Stan sind. Die Niederlage im Finale war somit die bitterste seit Jahren, weil nicht notwendig. Trotzdem aber Gratulation für ein tolles Ergebnis.
21.04.2014 | 09:43
Sehr gute Woche, die Niederlage gegen einen Freund kannst Du verschmerzen. Es läuft auf Sand hervorragend. Wir gönnen Stan den Sieg, ist ein richtig guter Typ.
21.04.2014 | 09:30
Herzlichen Glückwunsch zum Erreichen des Finals von einem Turnier die du in "letzte Minute" noch mit einem Wildcard beigetreten bist. Stan hat sehr stark gespielt und wir gönnen ihm den Sieg. Deine Aufschläge und auch die Stoppbälle kamen leider nicht so wie wir von dir gewöhnt sind. Trotzdem, herzlichen Dank für eine wunderschöne Woche. Geniesse jetzt eine kleine Pause mit der Familie. Wir freuen uns auf dein nächste Turnier. Alles Gute, Champion.
20.04.2014 | 21:20
Tolles Turnier. Der bessere hat gewonnen. Aber selbst Roger wird sich mit dem Sieger freuen ;-)
Stan hat mehr investiert, hat zum größten Teil das Spiel diktiert und zu Recht gewonnen. Ich hoffe noch immer, dass Roger an seine alten Form anknüpfen kann.
20.04.2014 | 19:28
sehr enge partie, hab nur die ersten 1,5 sätze gesehen, da waren teilweise sehr gute ballwechsel dabei. roger spielt um einiges besser als 2013, hat mehr power und sicherheit. und stan hats heute gut gemacht, punkt. ein guter start in die sandplatzsaison für roger, der wohl selbst überrascht war, dass es gleich so gut lief - das macht freude auf mehr! 2014 ist noch viel drin!
20.04.2014 | 19:06
Hallo Roger

Bravo, Du hast einen Super Start in die Sandsaison gemacht.
Bis in den Final bist Du gekommen und wie; bravo!!
Heute war Stan wirklich sackstark!
Continu ton von jeu et tu vas hériter les fruits!!
Ciao, frohe Ostern+ alles Liebe + Glück auf!
20.04.2014 | 18:40
Knappes Ding Roger ! Positiv nach vorne schauen. Super Start auf Sand, meiner Meinung nach sind die Umstellungen längst nicht abgeschlossen. Dein Spiel wird noch besser, weiter auf Deinem Weg bleiben. Genieße diese Zeit, bleib gesund und verwöhne uns mit Deinem Talent. Frohe Ostertage !
Page 1 | 2