• Mitglieder:
    347'725
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Nun gegen Tursunow

28.05.2014 | Tennis, Starseite 1

Roger gewann heute sein Zweitrundenspiel in Roland Garros gegen den Argentinier Diego Schwartzmann (ATP 109) 6-3, 6-4, 6-4. Als nächstes trifft er nun auf den Russen Dmitri Tursunow (ATP 32).

 

Roger musste für den heutigen Sieg einiges an Arbeit leisten. "Es war nicht so einfach, wie viele Leute dies vielleicht erwartet haben. Ich bin am Ende zufrieden, dass ich ohne Probleme durchgekommen bin," sagte er nach der Partie. Unser Champion gab schon im dritten Game den Aufschlag ab, konnte den Rückstand aber umgehend wieder wettmachen und anschliessend noch das entscheidende Break oben drauf setzen. Der zweite Satz verlief mit weniger hin und her und Roger holte sich im letzten Moment zum 5-4 das Break und somit die zwei-Satz Führung. Im dritten Durchgang holte er bereits früh ein Break Vorsprung - was ihm dann nach 103 Minuten zum Sieg reichte.

In der nächsten Runde trifft Roger auf Dimitri Tursunow (ATP 32), gegen den er alle vier Partien bisher gewinnen konnte.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
29.05.2014 | 13:39
Hauptsache durch. Herzlichen Glückwunsch und viel Glück gegen Tursunow. Mit Stefan Edberg geht es vielleicht noch besser? Alles Gute.
28.05.2014 | 18:39
Hi Roger, herzlichen Glückwunsch zum Sieg! Ich wünsche dir viel Glück in der nächsten Runde!