• Mitglieder:
    347'951
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger unterliegt in fünf Sätzen

06.07.2014 | Tennis, Starseite 3

Roger musste sich heute in einem äusserst packenden Endspiel auf höchstem Niveau geschlagen geben. Er unterlag Novak Djokovic 7-6(7), 4-6, 6-7(4), 7-5, 4-6.

 

"Vor einem Spiel gegen Novak weisst du immer, dass es hart wird. Es war wohl alles für die Fans mit dabei, der plötzliche Wechsel der Kraftverhältnisse im ersten Satz, sein Comeback in den Sätzen zwei und drei, das Hin und Her im vierten Satz und die ganze Dramatik im Fünften," sagte Roger.

Es war ein schier unglaubliches Spiel mit zahlreichen Wendungen, dramatischen Momenten und ausführlichen Ballwechseln. Es kam nur zu einem einzigen Break in den ersten drei Sätzen bevor das Match in eine verrückte Phase im vierten Satz ging. Roger fiel erst 2-5 zurück, wehrte beim Stand vom 3-5 einen Matchball ab und rettete sich letztendlich in einen fünften Satz. Dort war es dann leider Roger, der beim Stande von 4-5 seinen Aufschlag abgab und somit die Niederlage eingestehen musste.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
06.07.2014 | 21:42
Lieber Roger,

was für ein Match! Großartiger Kampf, tolle Schläge, selten erreichter Nervenkitzel!

Das ganze Turnier und besonders das heutige Match haben mir überdeutlich in Erinnerung gerufen weshalb du mein Idol bist.

Seit du die Rückhand Longline häufiger spielst bist du wieder deutlich gefährlicher für deine Gegner geworden. Sie ist ein wichtiger Schlüssel für dein Spiel!

Mach weiter so und ich freue mich schon auf deine kommenden Auftritte.
06.07.2014 | 21:37
Roger,du bist und bleibst der Champion, der beste aller zeiten du gewinnst nächstes jahr Wimbledon und machst dich unsterblich
Jetzt gute Vorbereitung und viel erfolg bei den US Open
Wenn du so spielst hast du ne Chance auf den Titel Roger
Com on Roger
06.07.2014 | 21:09
Schwer einzuschätzen, das Ganze. Ich würde sagen, super gekämpft, aber spielerisch höchstens Durchschnitt. Djokovic war so wie im ganzen Turnier schwach, spielte oft viel zu kurz und du hast dies zu selten ausgenutzt. Da wär wieder einmal mehr drinnen gewesen. Trotzdem kannst du zufrieden sein. Finale in Wimbledon zeigt, dass du wieder top bist. Obwohl ich bei meiner Meinung bleibe: Das allgemeine Niveau bei diesem Turnier war dieses Jahr nicht gut. Viele schwache Spiele und viele Fehler.
06.07.2014 | 20:54
Lieber Roger
Hochspannung bis zum Schluss leider hat es nicht gereicht. Roger sie haben so ein starkes Turnier gespielt und hätten es verdient den Final zu gewinnen. Gute Erholung, geniessen Sie die Zeit mit Ihrer Familie. Ich freue mich auf Ihre nächsten Turniere!
06.07.2014 | 20:53
Du spielst wie ein champion, du kämpfst wie ein champion, du bist ein champion!
Für mich bist du der beste und wirst auch immer der beste bleiben.
Geniesse die Freie Zeit und zeige in Kanda was du draufhast! Alles gute
06.07.2014 | 20:49
Hi Roger, sehrschade das du verloren hast, aber du hast super gut gespielt! Es war ein fantastisches Match! Ich wünsche dir noch viel Spaß mit deiner Familie und dein Staff! Erhol dich gut aus, denn du hast alle gegeben, ein sehr emotionales Herz! Ich wünsche dir viel Glück in Toronto!
06.07.2014 | 20:46
Vielen herzlichen Dank für zwei Wochen puren Tennis Genuss. Du hast uns in deinem Bann gehalten bis zum 5. Satz vom Finale. Wir, Millionen Fans, deine Familie und deine zwei herzige Töchter haben uns gefreut dir wieder bei der Präsentation von Wimbledon zu sehen, auch wenn es nicht für den Pokal gereicht hat. Und ein Zusatz Bonus von Djokovics Sieg ist das Nadal nicht mehr die Nummer 1 ist. Erhole dich gut und komm wieder. Bitte höre nicht auf. Tennis ohne dich ist kein Tennis mehr.
06.07.2014 | 20:44
Ich selbst bin sehr sehr traurig das es heute nicht geklappt hat mit deinem 8ten Wimbledon-Titel.
Trotzdem zeigt uns dieses Turnier in dem du dich mit bravour ins Finale gespielt hast. DU bist wieder da.
Dei8ne Form steigt stetig. Novak hatte nur eine etwas bessere Tageswform, sowas passiert halt auf eurem Level.
Aber all deine Kritiker MÜSSEN sich bei dir entschuldigen. Denn du hast es drauf wie in früheren Jaqhren :)
06.07.2014 | 20:39
Lieber Roger!
Du hast heute, trotz deiner Niederlage, sehr gut gespielt. Ich hätte dir den Sieg wirklich von Herzen gegönnt; ihr beide wart absolut auf Augenhöhe. Ich weiß, dass eine Niederlage schmerzt vor allem in deinem "Wohnzimmer" Wimbledon. Du hast aber trotz allem ein super Turnier gespielt. Du hast es allen, die dich schon abeschrieben haben wieder einmal gezeigt! Dieses Turnier hat wieder bewiesen, dass du noch absolut mit der Weltspitze mithalten kannst. Vor allem deine Aufholjagd
06.07.2014 | 20:38
Lieber Roger!
Du hast heute, trotz deiner Niederlage, sehr gut gespielt. Ich hätte dir den Sieg wirklich von Herzen gegönnt; ihr beide wart absolut auf Augenhöhe. Ich weiß, dass eine Niederlage schmerzt vor allem in deinem "Wohnzimmer" Wimbledon. Du hast aber trotz allem ein super Turnier gespielt. Du hast es allen, die dich schon abeschrieben haben wieder einmal gezeigt! Dieses Turnier hat wieder bewiesen, dass du noch absolut mit der Weltspitze mithalten kannst. Vor allem deine Aufholjagd