• Mitglieder:
    347'958
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger im Finale gestoppt

12.08.2007 | Tennis

Roger hat das Finale beim Masters-Tennisturnier in Montreal leider verloren. Er unterlag am Sonntag dem als Nummer drei gesetzten Novak Djokovic mit 6-7(2), 6-2, 6-7 (2). Es war für Roger die erste Niederlage im fünften Spiel gegen den Serben.

Djokovic hatte im Halbfinale den spanischen French Open-Sieger Rafael Nadal mit 7-5,6-2 ausgeschaltet. Nach der Nummer zwei konnte er heute auch die Nummer eins der Welt bezwingen. Den ersten Satz gewann er im Tie-break klar, den zweiten dominierte Roger und im entscheidenden dritten erwischte aber wieder Djokovic den besseren Start. "Ich besass Chancen zum Sieg. Aber ich habe gegen einen Gegner verloren, der in Zukunft noch viel von sich reden machen wird", sagte der Roger nach dem Spiel.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
01.09.2007 | 15:03
Hallo, Roger!
Bis heute ist es sehr leicht weiterzukommen. Hoffentlich klappt es weiter so gut und es bleibt leicht.
Maxi
15.08.2007 | 15:08
Lieber Roger

für dein heutiges Match wünsche ich dir viel Selbstvertrauen und Kraft. Ich werde wie immer in Gedanken dabei sein und dir die Daumen drücken.

Im Uebrigen möchte ich dir mitteilen,wie sehr du doch von vielen Schweizern geliebt und vereh
14.08.2007 | 11:03
Seien wir ehrlich, der Gegner war stark, Du warst gut, aber diesmal nicht gut genug. Die jungen "Wilden" sind auf dem Vormarsch aber Du wirst sie alle in die Flucht schlagen....Kopf hoch, es wird gelingen! Auf gehts nach Cincinnati, viel Glück! Eva
13.08.2007 | 21:35
Lieber Roger,

schade, dass es nicht ganz zum 50. Turniersieg gereicht hat, aber es ist keine Schande, solch ein enges Match gegen die Nr. 3 der Tenniswelt zu verlieren.
Bereits in dieser Woche geht das Tennisleben für Dich weiter und wir alle drücken
13.08.2007 | 17:37
Kopf hoch Roger!
Ich hoffe,Du hast den grössten Frust schon hinter Dir und schaust ab heute wieder positiv nach vorn!
Du weisst: wenn wir Dir zum Sieg verhelfen könnten,wäre jedes Spiel gewonnen! Aber ab und zu gibt es halt auch mal Niederlagen -doch de
13.08.2007 | 17:14
für mich ist klar. du kannst dich auch weiterhin nur selber schlagen, hättest du beim letzten spiel im 1.satz bei 40:0 ausnahmsweise mal eine schwäche gezeigt hättest du gewonnen. obwohl im verleich zu den vorherigen spielen im turnier deine rückhand nich
13.08.2007 | 17:14
Hey Rögu

Ich habe natürlich gestern Abend das Spiel Live mitverfolgt. Wir sind uns glaube ich alle einig, das du diese Spiel hättest gewinnen müssen. Das zeigt ja schon die Statistik. Du hast mehr Punkte gewonnen und mehr Break-Bälle gehabt. Aber manch
13.08.2007 | 16:00
Hallo Roger,

Das war aber knapp!!! Novak hat hervorragend gespielt und es trotzdem nicht einfach mit Dir gehabt. Na ja, Du bist nicht die Nummer 1 von ungefähr... aber auch die Besten müssen von Zeit zu Zeit verlieren! Und dass Du Nummer 1 gegen so har
13.08.2007 | 15:18
Liebe Roger,

leider hast du die Finale verloren. Aber du brauchst nicht deswegen traurig sein, oder an dich zweifeln. Novak spielte gestern sehr gut und in diesem Fall ist es ihm gelungen. Nächstes mal wird's anders. Vielleicht schon in Cincinnati...
13.08.2007 | 14:09
No problem.N-time
Page 1 | 2