• Mitglieder:
    345'999
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Das Dutzend ist voll!

10.09.2007 | Tennis

Roger sicherte sich heute zum vierten Mal in Folge den Titel der US Open und feierte somit seinen insgesamt zwölften Grand-Slam-Sieg!

 

"Natürlich ist es toll, diesen Titel zum vierten Mal errungen zu haben. Ich war vor dem Final ziemlich nervös und ich weiss, dass Novak wirklich gutes Tennis spielt," sagte Roger nach dem Sieg. "Es ist das grösste Stadion der Welt und auch dasjenige, in dem Siegen am schwersten fällt. Jetzt gerade bin ich einfach nur froh, dass es vorbei ist, dass ich mit meinem Team feiern kann, zu Bett gehen kann und einige Tage ausspannen darf."

 

In der Bestenliste schliesst Roger damit zu Roy Emerson auf Rang zwei auf. Den Rekord an Grand-Slam-Titeln hält weiterhin Pete Sampras (14).

 

In seinem zehnten Major-Final in Serie besiegte unsere Nummer 1 den aufstrebenden Serben Novak Djokovic mit 7:6, 7:6 und 6:4. Dabei demonstrierte Roger einmal mehr seine Nervenstärke: Während Djokovic in den entscheidenden Momenten verunsichert agierte, zeigte der Schweizer jeweils sein bestes Tennis und blieb praktisch fehlerfrei.

 

Geniess die Party, Roger!

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
10.09.2007 | 07:00
Auch ich gratuliere herzlich zu diesem Sieg!
Das war wieder eine Demonstration Ihres Könnens. Erholen Sie sich gut!
Anna
10.09.2007 | 06:53
Super Sache! Herzlichen Glückwunsch!
10.09.2007 | 06:23
super, einfach nur super!
HERZLICHE GRATULATION ZU DIESEM SIEG UND DEM 12. TITEL!!!
das hat sich mehr als gelohnt aufzubleiben und diesen sieg mitzuerleben, auch wenn es heute morgen früh aufstehen hiess. geniesse deinen triumph und erhoke dich gut. yv
10.09.2007 | 03:45
Es war interessant, zu sehen, wie Roger mit Novak gespielt hat, wie Katz mit Maus. Novak ist noch nicht fertig gekocht, um auf dieser Ebene mit Roger mitzuhalten. - Also, Roger, viel Glueck im French Open 2008! Da wartet der wahre Gegner ... und das 14te
Es war sehr interessant, zu sehen, wie Roger mit Novak gespielt hat, Spass gehabt hat, wie mit einem Spielzeug. Novak ist bestimmt noch nicht bereit, auf dieser Ebene WIRKLICH mit Roger mitzuhalten. - Also, Roger, viel Glück für das French Open 2008!!!
10.09.2007 | 02:26
hallo Roger Du hast einmal mehr gezeigt dass Geduld im Tennis das grösste nerven behalten und geduld haben das a+o bei dir der gegner macht bestimmt einen Fehler,einfach SUUUUUUPER,deine Nervenstärke möchte ich haben,bist ja neben dem Platz was Besomderes
10.09.2007 | 02:11










CONGRATULATIONS for no. 12

Season is not over. Get your needed rest and massages. U deserve it. That was some really good serving. It's like a switch u flick on & off, and u only use it to stay in the match. JUST FUCKIN AMAZING! Djo
10.09.2007 | 02:08
Yeapahh..... geiles Match. Jetzt sind es schon zwölf, krass! Wie kriegst du das nur immer wieder auf die Reihe? Da lohnt sich der wenige Schlaf auf morgen... :-) Schoggi hat verdammt gut gespielt, das wird sicher nicht der letzte Battle!

Federer rockt
10.09.2007 | 02:07
Hi Roger,

Du bist einfach ein Genie! Wie ich sehe hast du meinen Rat befolgt und bist cool geblieben wo jeden anderen Tennis Spieler auf der Welt die Hände zittern wurden, nämlich bei 0-40 und vier Satzbälle für Novak. Ich bin sprachlos. Gratulation!
10.09.2007 | 02:03
wunderbar!
WUNDERBAR!!
W U N D E R B A R ! ! !

Danke Roger, danke
GRATULATION!!