• Mitglieder:
    347'653
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Heim-Halbfinale

26.10.2007 | Tennis

Roger konnte heute seine Routine ausspielen und steuert mit einem komfortablen 6-3, 6-2 Sieg über den Deutschen Nicolas Kiefer seiner Titelverteidigung weiter entgegen.

 

„Es war heute nicht einfach,“ meinte Roger trotz des klaren Sieges und dem Gewinn des letzten Games zu null. „Mein Aufschlag half mir in schwierigen Phasen nicht weiter und ich konnte auch nur ein einziges As schlagen. Ich spielte allerdings von der Grundlinie sehr solide und hoffe, dass ich dieses Wochenende so weiterfahren kann.“

 

Das Resultat war sehr deutlich, sogar noch deutlicher als vor einer Woche in Madrid, als Roger gegen Kiefer (ATP 64) im Halbfinal 6-4, 6-4 gewonnen hatte. Doch Kiefer hatte während der etwas mehr als eine Stunde dauernden Partie durchaus auch seine Chancen. Vor allem zu Beginn des zweiten Satzes hatte er in zwei aufeinanderfolgenden Games insgesamt vier Breakbälle. Alle konnte Roger dank gutem Service abwehren. Letztlich war Kiefer einem Satzgewinn, was er in vier der fünf letzten Duelle mit unserem Star gelungen war, nie nahe gekommen.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
27.10.2007 | 14:46
Super Roger,glückwunsch, dann hoffe ich mal, dass dein Aufschlag heute besser funktioniert, gooooo Roger viel Glück gegen Karlovic.

lg Kathrina
27.10.2007 | 13:38
Hey roger!!

Glückwunsch! Mal wieder Weltklasse! ivch bin mir sicher, dass du das Tunier in deiner Heimatstadt Basel gewinnen wirst! Ich drück dir gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz fest die daumen!
Gaaanz Liebe Grüße aus Hamburg
27.10.2007 | 11:37
Well done!You are playing really well! I am so happy for you. We all understand when there is a match it's a 50-50.Some one has to lose.So what ever it is we are your fans.
27.10.2007 | 02:33
Hallo Roger

herzliche Gratulation zum Einzug ins Halbfinal. Einmal mehr ein tolles Match, mit wunderschönen Ballwechseln.

Deinen lockeren Interviews könnte ich stundenlang zuhören. Sie machen dich noch symphatischer als du eh schon bist.

Für morg
27.10.2007 | 01:39
Hi Roger

Klasse Leistung, die du gegen Kiefer gezeigt hast. :-)

Nun gegen den "Aufschlagriesen" Karlovic, was sicher nicht so einfach werden wird. Nimm dein Selbstvertrauen und deine Stärke mit ins HF, dann sollte es mit dem Sieg auch klappen. Wir
26.10.2007 | 23:04
Super Roger! Es ist schon toll was kiefer dieses jahr trotz seiner verletzung alles geschafft, doch er muss sich wieder mal von dir in die schranken weisen lassen! du gewinnst diesmal ganz sicher, bei deinem heimturnier!
viel glück noch!