• Mitglieder:
    346'011
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Nur noch ein Sieg!

27.10.2007 | Tennis

Roger steht in Basel im Finale! Er besiegte in einem knappen Spiel ohne Break den Kroaten Ivo Karlovic 7-6(6), 7-6(5) und trifft auf den Finnen Jarkko Nieminen, der Marcos Baghdatis bezwang.

 

Es war eigentlich die klassische Partie eines Ivo Karlovic. Kein Break zulassen, aber auch selbst keines schaffen, und dann im Tie-Break zuschlagen. Erst am Freitag gelang dem Kroaten mit dem 6-7, 7-6, 7-6 gegen Tomas Berdych (bei Abwehr von fünf Matchbällen) ein klassischer Karlovic. Aber diesmal wartete Roger, und der präsentierte sich als besserer "Brecher des Unentschiedens".

 

Im ersten Durchgang erspielte sich Roger eine 6-4-Führung, Karlovic schaffte es aber noch einmal zum nächsten Seitenwechsel bei 6-6. Die nächsten beiden Punkte gingen allerdings an Roger. Auch im zweiten Satz hatte unsere Nummer eins knapp die Nase vorn, er verwertete seinen vierten Matchball zum 7-6, 7-6-Erfolg und stellte im Head-to-Head auf 4-0 sowie in der Tie-Break-Bilanz auf 7-1.

 

Kein Erfolg Rogers ohne Superlative. Am Freitag hatte er Carlos Moya überholt und hält nun bei den meisten Siegen aller aktiven Spieler auf der ATP-Tour. Diesmal folgte sein 33. Halbfinal-Sieg in Folge bzw. sein 51. Sieg in den letzten 53 Spielen.

 

Im Finale trifft Roger auf Jarkko Nieminen, der Marcos Baghdatis mit 7-6, 6-2 bezwang.

 

 

 

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
28.10.2007 | 20:30
Bravo Roger! Herzliche Gratulation zum Final-Sieg in Basel! Das waren tolle Tage!
Liebe Grüsse aus Niederweningen
Eva
28.10.2007 | 19:32
Am vergangenen Freitag, durfte ich zum 1.Mal einen Tennismatch von dir Roger live erleben. Ganz herzlich danke ich dir für die gute Idee den Fanklub Mitgliedern ein Shirt zu schenken. Es war und ist eine grosse Freude. Ich freue mich schon auf's kommende
28.10.2007 | 12:17
Lieber Roger

herzlichen Glückwunsch zum Finaleinzug. Ein supertolles Match auch gegen diesen ungewöhnlichen Spieler. Es war eng aber auch diesmal fandest du ein Rezept.

Welche Stimmung in Basel! Ich gönn es dir so sehr und wer weiss kann ich auch e
28.10.2007 | 10:25
Ja, das war wirklich ein tolles Match. Karlovic ist nicht ohne...
Und kein Zweifel....auch nach sovielen Siegen bist du immer noch "hungry" :)
es ist schön, dich so elektrisiert, so emotional zu sehen.
Die Stimmung muss ja phänomenal sein bei euch in B
28.10.2007 | 09:32
Super Match Roger,herzlichen Glückwunsch!!!!

Viel Glück gegen Nieminen, du schaffst das!!

Liebe Grüße
Kathrina
28.10.2007 | 07:36
what a great match. You are a champ.Well done
28.10.2007 | 05:43
Cool Rog, very cool. Dich so spielen zu sehen ist fast schon ein erotisches Erlebnis. (And I´m not gay! ;-) Ich freu´ mich schon auf Nachmittag, wo ich Dir eine weitere Stunde bei der Arbeit zusehen kann. Alles Gute! (Obwohl ich das eigentlich Nieminen
27.10.2007 | 22:36
Hey Roger!

Glückwunsch zum Einzug ins Finale! Natürlich habe ich mir das Spiel gegen Karlovic im Fernsehen angesehen und ich muss sagen, die Stimmung aus der Halle ist auch zu mir nach Hamburg gekommen! Und ich habe richtig mitgefiebert!

Alles,Alle
27.10.2007 | 22:08
Lieber Roger

Glückwunsch Roger zum Einzug ins Finale!!!!!
Das war ein knappes Match gegen einen schwierigen Spieler wie Karlovic. Aber toll, dass du dich durchgesetzt hast.

Für das Finale drück ich dir fest die Daumen, dass du dir deinen 2. Heimsi
27.10.2007 | 20:20
was geht, was geht, was geht...mega geiler sieg. mach weiter so und du wirst auch morgen gewinnen. hast es einfach drauf
Page 1 | 2