• Mitglieder:
    347'945
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Traumfinale in Paris

06.06.2008 | Tennis

Zum dritten Mal wird es am Sonntag zum grossen Showdown in Roland Garros kommen! Roger besiegte den Franzosen Gaël Monfils in 3:04 Stunden mit 6-2, 5-7, 6-3, 7-5 und ist wieder nur einen Schritt von seinem Karriere-Grand Slam entfernt.

 

"Das ist ein wunderbarer Augenblick. Es war eng, daher bin ich sehr erleichtert", sagte Roger, als er den windigen Center Court verliess. "Ich werde im Finale alles versuchen und hoffe, hier endlich gewinnen zu können."

 

Für Monfils war es das erste Grand-Slam-Halbfinale seiner Karriere, und die Nervosität war dem 21-Jährigen zu Beginn des Spiels deutlich anzusehen. So brauchte er den gesamten ersten Satz um sich in seiner Taktik zu festigen. Den zweiten Durchgang eröffnete der Franzose dann mit drei Assen und eroberte sich ein frühes Break sogleich zurück. Von diesem Moment an spielte Roger nicht mehr so konstantes Tennis und verlor den Satz. Danach suchte er vermehrt die Entscheidung am Netz und konnte so das Match wieder an sich reissen.

 

Für Roger geht es im Finale um den Sieg des einzigen Grand Slams, welches er noch nicht gewonnen hat und um seinen 13. Grand Slam Titel. Für Nadal bedeutet es den möglichen vierten French Open Titel in Folge. Björn Borg hatte diesen Rekord im Jahr 1981 aufgestellt.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 5
08.06.2008 | 14:13
liebe roger!
dä henner86 isch eifoch en arschloch also los eifoch nid uf dä blödsinn wo dä ufbloseni dütsch idiot vo sich git! jojo sonigi sache helfed eim z underscheide wer halt en würkliche fan isch und wer nid!
aber i bin uf jede fall mega zueversic
08.06.2008 | 14:07
alles gueti füre final ..... mach d'big points und überlohn d'show am nadal und am schluss stämm dr pokal ..... !!!
08.06.2008 | 11:51
hey roger..
ganz klasse..ich wünsche dir heute viel glück...ich hoffe du kannst endlich gewinnen auf sand gegen nadal bei den french open....mach ihn fertig..mfg paddy
08.06.2008 | 10:59
Hey Roger!!
Glückwunsch zum Finaleinzug!! Das wirst du heute schon schaffen,allerdings musst du dich dafür noch steigern, denn wie du teilweise in deinem Match gegen Monfils gespielt hast kannst du Rafa nicht schlagen. Aber wer weiss vielleicht hat Rafa
08.06.2008 | 09:03
Been waiting for this day since last year.
After your loss last year, I cudnt eat and I cudnt sleep.
I wudnt speak with my wife.
It was like I had lost. I went into mourning.
Im not saying this dramatically I dont know if other fans of yours feel the
08.06.2008 | 02:34
Hallo Roger! Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Finaleinzug. Du stehst erneut im Finale von Roland Garros wobei Asche nicht dein Belag ist und egal ob du heute gewinnen solltest oder nicht, eins steht fest, du bist der beste Tennisspieler aller zeiten
08.06.2008 | 02:19
Hoi Roger! Ich freue mich sooooo sehr mit deinem Sieg! Gratuliere!
Espero de todo corazon que este año puedas ganar "tu" Roland Garros! Fuerza!
07.06.2008 | 23:50
hallo roger.herzliche gratulation zum einzug ins finale.ich wünsche mir so sehr,dass du morgen den final von roland garros gewinnst.aber es wird sehr schwer werden.weil rafa so gut spielt wie noch nie.aber ich glaube ganz fest an dich,dass du es morgen sc
07.06.2008 | 22:34
C'mon Roger ! reduziere deine unforced errors und variere soviel du kannst ! du hast in hamburg allen gezeigt wie es geht, bis auf deine nervenschwäche. nadal ist so stark wie noch nie, deshalb muss du dich auf dem platz zerreissen...go for paris 2008 ! I
07.06.2008 | 21:21
So,muss mich mal ein bisschen auf die Seite von Henner86 und CB10 stellen.
Die meisten verstehen unsere Kritik völlig falsch.
Wir wären alle 3 heil froh wenn Roger morgen siegt.Wünsch mir nichts mehr als das.
Jedoch denke auch daß es warscheinlich nich
Page 1 | 5