• Mitglieder:
    351'579
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger von Clément gefordert

26.03.2006 | Tennis

Roger hat am NASDAQ-100 Open sein Erstrundenspiel gegen den Franzosen Arnaud Clément mit 6-2, 6-7 und 6-0 gewonnen. Fünf schwache Minuten kosteten ihn den zweiten Satz.

 

Roger spielte im zweiten Satz nicht so gut wie im ersten, führte aber dennoch im Tiebreak mit 4-0. Mit sieben Punkten in Folge erzwang Clément, Nummer 53 der Weltrangliste, jedoch einen Entscheidungssatz. Roger verlor zum ersten Mal seit dem vergangenen November ein Tiebreak.

 

Im Entscheidungssatz kam Roger aber klar zurück. Er schaffte ein Break im ersten Spiel, baute danach nach zwei abgewehrten Breakbällen die Führung auf 2:0 aus, brach den Widerstand des Gegners und setzte sich letztlich mit 6-0 durch.

 

In Rogers zweiten Partie wartet eine vermutlich anspruchsvollere Prüfung: Er trifft auf Tommy Haas. Der 28-jährige aus Hamburg gewann diese Saison in den USA schon zwei Turniere und nahm Roger im Januar am Australian Open zwei Sätze ab. Auch Haas hat Roger schon zweimal besiegt, zum letzten Mal allerdings vor vier Jahren.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
27.03.2006 | 23:14
Lieber Roger
toll,dein 3.Satz und viel Glück gegen Tommy Haas.Ich drücke dir ganz fest die Daumen.
Liebe Grüsse Berti
27.03.2006 | 15:40
Herzlichen Glückwunsch Roger!!!
Du bist verdient in die 3. Runde von Miami eingezogen, was willst du mehr?
Vor Haas musst du dich in Acht nehmen, dewr ist ein sehr guter Spieler, aber ich gehe fest davon aus, dass du dieses Turnier gewinnst.
Also Roger
27.03.2006 | 13:47
Lieber Roger, herzlichen Glückwunsch für das gelungene Auftaktspiel gegen Clement :)
Im 2. Satz hast du unsere Nerven ganz schön auf die Probe gestellt, doch im 3. war wieder alles Roger!!!!
Viel Glück heute gegen Tommy! Wir werden hinter dir stehen und
27.03.2006 | 13:28
Lieber Roger

Alles Gute und viel Glück im Match gegen Haas heute Nacht werde auch zu dieser Unzeit fest die Daumen drücken.

Gooooooo Roger
26.03.2006 | 21:13
Bewunderung für dein konsistentes Spiel mit viel berechtigtem Selbstvertrauen!
Drücke beide Daumen fürs Match gegen Haas!
26.03.2006 | 20:44
Hi Roger
Gratuliere Dir zu deinem Sieg. Du hast mal wieder ganz schön meine "Nerven" strapaziert, aber im 3. Satz wieder voll Deine Stärke gezeigt. Für das Match gegen Tommy wünsche ich Dir viel Glück. Deine Fans stehen hinter Dir und drücken Dir ganz fe
26.03.2006 | 19:13
DU BIST DIE NUMMER EINS !! WEITER SO ROGER !! SUPER !!
ALLES GUTE !
FLOR
26.03.2006 | 18:32
hey roger !
ich gratuliere dir ! trotzdem super gespielt ! mach weiter so... good luck