• Mitglieder:
    347'718
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger im Davis Cup dabei

16.08.2008 | Tennis

Roger erklärte heute in Peking, dass er dem Schweizer Davis Cup Team nicht nur im Aufstiegsspiel gegen Belgien (19. - 21. September in Lausanne) sondern auch in der ersten Runde 2009 zur Verfügung stehen wird.

 

Er hat die Planung für 2009 noch nicht gemacht, sagt aber: "Insgesamt ist es im nächsten Jahr sicher einfacher. Die erste Runde werde ich ganz sicher bestreiten."

 

Aufgrund der Konzentration auf die Einzelkarriere hat er seit 2005 den ersten Termin der Saison jeweils ausgelassen. Bis 2007 verloren die Schweizer dann jeweils in der ersten Runde und mussten in die Abstiegsrunde, wo unser Champ dann jeweils aushalf.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
22.08.2008 | 13:18
Hi roger
das wird dir vielleicht psychisch wieder etwas auf die beine helfen
das team scheint sehr nett zu sein und kannst tennis endlich mal wieder genießen ohne druck meine ich
ich glaube nicht dass du bei den US open was reißt deshalb bitte ich dic
22.08.2008 | 01:19
finde ich keine gute idee.
davis cup ist absolut zweitrangig.
roger soll seine einzelkarriere jetzt mehr denn je in der vordergrund rücken.
19.08.2008 | 11:00
Super, das freut mich, denn ohne Dich hat die Schweiz keine grosse Chance weiterzukommen !
Es war toll zu sehen, wieviel Spass Dir das Doppel mit Stan gemacht hat ! Nachträglich noch herzliche Gratulation zur Goldmedaille, es war eine riesen Freude Euch
18.08.2008 | 22:27
Hallo Swiss! Congratulation to both of you and Mirka and other direkt supporters. Great to see how much it means to you both.
Greetings from tennis001.at
18.08.2008 | 21:48
Hallo Roger
Gute Entscheidung im Davis Cup von Anfang an mit zu spielen. Nun lastet hoffentlich nicht mehr so ein grosser Druck auf Ihren Schultern und Sie können frei aufspielen! Die Nr. 1 werden Sie wieder holen, da bin ich mir sicher, aber es muss ja
18.08.2008 | 21:13
Gratuliere zum Entscheid und zu Olimpiagold!
18.08.2008 | 08:27
Ab heute bist Du nicht mehr die No.1 - Aber egal. Dieses Ziel hattest Du schon vor vier Jahren erreicht und bist es mehr als 4 Jahre geblieben. Nun bist Du Olympiasieger und hast neue Ziele (US Open, Masters, DavisCup und der Grand-Slam Rekord von Sampras
18.08.2008 | 00:21
das freut mich besonders das du wieder dabei bist den sie brauchen dich und wir können euch mehr geniesen beim spielen. Dankeschön und gut Ball.Grüsse Judith
17.08.2008 | 22:23
NA das tönt ja schon mal sehr gut für 2009,
so gefällst du mir schon wieder besser und du wirst schnell merken jetzt geht es wieder mal etwas einfacher denn der stress ist nun bei nadal und wie das ist das weisst du doch schon zu genüge oder.So schnell g
17.08.2008 | 18:13
Hallo, Roger,
so wie Du mit Wawrinka strahlst, so gefällst Du
uns am Besten. Toller Erfolg für Euch beide und
für die Schweiz. Ich glaube Du bist jetzt wieder
so locker wie Du es mehr als 4 Jahre warst.
Mach bitte weiter so und nimm die Sache leicht.
Page 1 | 2