• Mitglieder:
    346'085
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger schreibt erneut Geschichte!

09.09.2008 | Tennis

Roger bleibt der „King of Queens“! Er gewann heute mit einem 6-2, 7-5, 6-2 Sieg über Andy Murray zum fünften Mal in Serie die US Open.

 

"Dies ist ein sehr spezieller Moment in meiner Karriere," sagte er nach dem Sieg. "Ich hatte einige harte Slams dieses Jahr, das epische Match in Wimbledon eingerechnet. Diese Trophäe nun nach Hause zu nehmen, ist unglaublich. Es bedeutet mir die Welt."

 

Stolz und überzeugend hat Roger heute seinen ersten Grand-Slam-Triumph der Saison errungen. Im Finale von Flushing Meadows im Norden des New Yorkes Stadtteils Queens machte er mit dem schottischen Youngster Andy Murray kurzen Prozess und setzte sich nach 1:51 Stunden souverän durch. Von Anfang an suchte er immer wieder den Weg ans Netz und dominerte so Murray, der am Vortag Rafael Nadal nach einer "Hängepartie" über zwei Tage bezwungen hatte. Der Schotte war vom Tempo überfordert und konnte meistens nur reagieren.

 

Nun steht Rogers Grand Slam-Zähler bei 13, damit liegt er nur noch einen Erfolg hinter dem US-Amerikaner Pete Sampras, der mit 14 Triumphen die ewige Bestenliste anführt. Roger ist nicht nur der erste Spieler nach Bill Tilden 1924, der fünf US-Open-Trophäen in Serie holt, sondern auch der erste Spieler überhaupt, der es schafft, an zwei verschiedenen Major-Turnieren fünfmal in Serie zu triumphieren. In Wimbledon war ihm dieses Kunststück zwischen 2003 und 2007 gelungen. Es ist nun das sechste Jahr in Serie, in dem unser Champ mindestens eine der vier wichtigsten Trophäen gen Himmel stemmen darf.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
10.09.2008 | 17:54
gratuliere zom 13. gs. esch eifach weder mol de hammer gse, wie gspellt hesch. esch schön, das döfe metzerläbe.
freu mi uf die nöchschte tornier.
10.09.2008 | 15:39
Chapeau Roger Löwenherz!!!

Ich "grinse" noch immer von Ohr zu Ohr, bin wie auf Wolken und hoffe, dass dieser Sieg endlich allen Leuten den Mund stopft, die glauben, Ihnen Ratschläge erteilen zu müssen.

Das Einzige, das ich mir immer von Ihnen gewüns
10.09.2008 | 15:02
Suuuuuperrr Roger!

Hatte das ganze match mitgefiebert!

das war wieder der alte Roger Feederer!!!!

Du bist der beste aller zeiten!

dein Fan Marc
10.09.2008 | 14:54
Hallo Roger. Ich freu mich riesig , dass du endlich mal wieder ein Grand-Slam Turneir gewonnen hast. Du hast es allen gezeigt, dass du Tennis spielen kannst. Du musst es keinem beweisen. Du wirst bestimmt die Nummer 1 weren. Für mich bist und bleibst die
10.09.2008 | 14:09
Klasse Finale! Gratulation. Das hast Du Dir mal wieder verdient.
10.09.2008 | 13:53
Bravo!! You made it!! Und zwar zum fünften Mal in Serie!!

Soooo nice and touching to see you holding a GS cup again. And that absolute charming smile!... It just melts anyone's heart.

I really enjoy watching your interviews. You are not only hand
10.09.2008 | 13:07
Einfach toll! Herzliche Gratulation zu diesem wichtigen Sieg!
Du bist einfach der BESTE!!
10.09.2008 | 10:31
hey roger
hastdas ganze tunier über super gespielt un verdient gewonnen freut mich total für dich

und jetzt haste du allen kritikern gezeigt das es nicht stimmmt was sie über dich gesagt haben richtig geil

na dann liebe grüße
10.09.2008 | 09:59
Al grande EROE felicitazioni !!!!!!!!! Che cosa scriveranno i maligni???????? Distinti saluti dal TICINO!
10.09.2008 | 09:46
Hallo Roger
Überglücklich habe ich Deinen Weg zum Sieg mitverfolgt und man konnte beinahe sehen, wie ein riesen Stein zu Boden plumpste nach dem Finalsieg. Endlich ist der Bann gebrochen und die verflixte 13 erreicht. Jetzt kann es nur noch vorwärts gehe