• Mitglieder:
    347'659
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger schreibt erneut Geschichte!

09.09.2008 | Tennis

Roger bleibt der „King of Queens“! Er gewann heute mit einem 6-2, 7-5, 6-2 Sieg über Andy Murray zum fünften Mal in Serie die US Open.

 

"Dies ist ein sehr spezieller Moment in meiner Karriere," sagte er nach dem Sieg. "Ich hatte einige harte Slams dieses Jahr, das epische Match in Wimbledon eingerechnet. Diese Trophäe nun nach Hause zu nehmen, ist unglaublich. Es bedeutet mir die Welt."

 

Stolz und überzeugend hat Roger heute seinen ersten Grand-Slam-Triumph der Saison errungen. Im Finale von Flushing Meadows im Norden des New Yorkes Stadtteils Queens machte er mit dem schottischen Youngster Andy Murray kurzen Prozess und setzte sich nach 1:51 Stunden souverän durch. Von Anfang an suchte er immer wieder den Weg ans Netz und dominerte so Murray, der am Vortag Rafael Nadal nach einer "Hängepartie" über zwei Tage bezwungen hatte. Der Schotte war vom Tempo überfordert und konnte meistens nur reagieren.

 

Nun steht Rogers Grand Slam-Zähler bei 13, damit liegt er nur noch einen Erfolg hinter dem US-Amerikaner Pete Sampras, der mit 14 Triumphen die ewige Bestenliste anführt. Roger ist nicht nur der erste Spieler nach Bill Tilden 1924, der fünf US-Open-Trophäen in Serie holt, sondern auch der erste Spieler überhaupt, der es schafft, an zwei verschiedenen Major-Turnieren fünfmal in Serie zu triumphieren. In Wimbledon war ihm dieses Kunststück zwischen 2003 und 2007 gelungen. Es ist nun das sechste Jahr in Serie, in dem unser Champ mindestens eine der vier wichtigsten Trophäen gen Himmel stemmen darf.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
09.09.2008 | 14:51
Ich konnte es zwar nicht anschauen ich hatte leider Schule:( aber es ferund mich das er gewonnen hat:)
Hallo Roger!

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg!

Ich bin stolz auf Dich! Du hast Dir den Sieg verdient! Und daß er Dir "die Welt bedeutet" ist total nachvollziehbar. Immerhin hattest Du heuer nicht so viel Glück. Wobei man sagen muß, daß jeder andere S
09.09.2008 | 14:38
Roger!
Das war spitzen tennis gestern!
Murray hat finde ich keinen hauch einer chance
gehabt!
Super dass die vorhand wieder so gut funktioniert
und dass du so gut wie keine unerzwungene fehler produziert hast!
Lg Artur
Hey Champion, congratulations! I am so thrilled and happy and so grateful to be able to watch your tennis and enjoy your mastership! Your critics (McEnroe, Wilander etc) will have to eat their own words now, bon appétit! I am so happy for you and us fans
09.09.2008 | 14:10
Alles alles Gute!! Das war mal wieder ein wunderbar zauberhaftes Spiel!!! Ich wünsche dir ganz viel Glück für die nächste Zeit !! Mit ganz ganz lieben freundlichen Grüßsen!!
09.09.2008 | 13:57
woaaa Roger!

besch & blibsch MY KING 4ever!
wua de match, grandios =)


you're the best, forever my #1!!

<3
09.09.2008 | 13:24
Herzlichen Glückwunsch Roger,
du hast ein nahe zu perfektes Spiel abgeliefert diese Form ist fast die ein bisschen bessere Form wie die vor ein zwei Jahren. So spielt die WAHRE Nr. 1.
09.09.2008 | 13:16
Hallo!
Herzlichen Glückwunsch zum fünften Titel in Folge!
Wirklich atemberaubend!
Weiterhin so!
09.09.2008 | 12:58
hallo king roger , das ist einfach genial, mir taten die knoechel weh vom druecken, du hast allen gezeigt dass du immer noch die nummer einsssssssssssss bist gratuliere dir gute gesundheit und viel glueck weiterhin gruss lotti bravissimo
09.09.2008 | 12:49
Hallo Roger

Herzliche Gratulation! Mit Spannung habe ich deinen Sieg verfolgt und freue mich mit dir über ein tolles und emotionsreiches 2008 (das vermutlich bis zum Jahresende noch weitere Highlights für dich bringen wird). Ich bin jetzt schon gespann