• Mitglieder:
    347'672
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger gewinnt zweiter Masters Spiel

12.11.2008 | Tennis

Roger konnte heute seinen ersten Sieg am Masters Cup 2008 verbuchen - und bleibt somit bei der ATP-WM in Shanghai im Geschäft. Es brauchte allerdings etwas Arbeit, ehe er sich mit 7-6 (4), 6-4 gegen Radek Stepanek durchsetzen konnte. Stepanek ersetzte Andy Roddick, der wegen einer Knöchelverletzung nicht antreten konnte.

 

Damit ist Rogers Ausgangslage für das abschliessende Gruppenspiel vom Freitag gegen Andy Murray klar: Falls er den bereits qualifizierten Schotten besiegt, kommt er weiter und zwar als Gruppensieger, falls er aber verliert, ist er ausgeschieden.

 

Dass Roger überhaupt zur Partie gegen Stepanek antrat, war nicht selbstverständlich. Er litt in den letzten beiden Tagen unter Übelkeit und Bauchschmerzen. Am Dienstag musste er den ganzen Tag im Bett verbringen. Bis Freitag, so hofft Roger nun, wird er sich vollkommen erholt haben. Die Rückenschmerzen, die ihn in Paris zur Aufgabe gezwungen hatten, sind derweil auskuriert.

 

 

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 2 | 3
13.11.2008 | 11:27
come on champ.
herzliche gratulation zum sieg.
ich sage immer gweonnen ist gewonnen, egal wie! Mach weiter und ich bin mir sicher das du auch murray packst. gute besserung und einen gruss an deine crew.
come on roger
13.11.2008 | 10:07
Bravo Roger!
Yea....I thought you looked a bit under the weather yesterday but your game was still gerat. Hope you feel fit as a fiddle by tomorrow and are at your best. Good Luck versus Andy, I know its tough but I also know you will win and come out sh
12.11.2008 | 22:15
come on Roger,,,,,,du kannst das,,,,,,du wirst es schafen...ich glaube an dich.....viellllllllllll gluck.....
12.11.2008 | 21:49
Glückwunsch zum Sieg und viel Power für das nächste Spiel.

Viele Grüße
Tom
12.11.2008 | 21:05
Bravo Roger!!!
Erkämpfter Sieg gegen Stepanek!
Und bis Freitag bist du wieder topfit und zeigst dem Schotten wer in Schanghai Herr im Hause Ist!!
12.11.2008 | 20:48
ALLES GUTE ROGER! ESSE EINFACH NUR NUDELN UND NICHT ASIATISCHES WIE SUSHI!LASS UNS WEITER MIT DIR VOM MASTERS TRÄUMEN!!! GUTE BESSERUNG BIS FREITAG UND DANN KANN`S NUR NOCH EINEM SCHLECHT GEHEN NÄMLICH MURRAY! SCHÖNE GRÜSSE AUCH VON MARCO BANCO! COME ON R
12.11.2008 | 19:17
Hallo Roger,
herzliche Gratulation zum Sieg. Ich habe gemerkt, dass du dich nicht wohl fühlst. Ich habe mitgelitten und vor lauter Nervosität die ganze afrikanische Kunstsammlung abgestaubt.Ich finde es sehr toll, dass du trotz deiner Krankheit gespielt
12.11.2008 | 19:00
Lieber Roger, Heute habe ich am Schluss des 1. Satzes den Fernseher eingeschaltet. So wie ich dich erblickt habe, dachte ich: De Roger isch krank oder gseht chrank us". So war ich richtig überrascht, dass alles doch noch zu einem Sieg führte. Herzliche Gr
12.11.2008 | 18:19
Hallo Roger,

herzlichen Glückwunsch zum Sieg gegen Stepanek. Erhol Dich gut. Hoffe, dass Du Freitag wieder fit bist. Ich drücke Dir die Daumen.

Grüße
Diana
12.11.2008 | 17:58
Hallo Roger!

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg heute!

War wohl sehr spannend! Ich konnte es heute leider nicht mitverfolgen. War aber den ganzen Tag sehr unruhig und konnte es jetzt kaum erwarten nachzusehen, ob Du gewonnen hast!

Freue mich total f
Page 2 | 3