• Mitglieder:
    347'055
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Auftaktniederlage gegen Murray

02.01.2009 | Tennis

Roger hat das erste Spiel der neuen Saison gegen den Schotten Andy Murray bei den Capitala World Tennis Championship verloren. Unser Star musste sich in drei Sätzen mit 6-4, 2-6, 6-7(6) geschlagen geben.

 

Den ersten Satz konnte Roger noch für sich entscheiden. Danach drehte Murray auf und holte sich Satz Nummer zwei souverän. Im letzten und entscheidenden Durchgang lag Roger bereits mit 1-4 hinten, holte aber noch einmal auf. Auch im Tie-Break konnte er drei Matchbälle abwehren, ehe Murray die Kurzentscheidung und somit das Match doch noch für sich entschied.

 

Als nächstes stehen für Roger nun die Qatar ExxonMobil Open in Doha auf dem Programm, welche am Montag beginnen.

 

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 2
04.01.2009 | 10:29
Hallo Roger..Es ist schade dass du verloren hast und noch so knapp...Aber Kopf hoch und dass schnel vergesen...Alle wissen dass du der beste bist und für viele Leute wirst immer die #1 bleiben......Ich wünsche dir alles gute fÜr Doha und ich weis das dies
04.01.2009 | 00:38
Lieber Roger ,
Viele Deiner Fans sind etwas entteuscht das Du nicht gewonnen hast.Im Grunde genommen spielst Du ja nebst fuer Dich selber,auch fuer Deine Fans ,die Dich in den Himmel heben.Zum guten Glueck hat A.Murray erwaehnt das Du und er einen Match
03.01.2009 | 00:04
Lieber Roger

schade, dass du nicht gewinnen konntest, aber mach dir nichts draus. Du hast gut gespielt und nur knapp verloren. Deine Chancen kommen noch.

Ich wünsche dir von Herzen für Doha das Quentchen Glück, das dir gegen Murray gefehlt hat. Ich
02.01.2009 | 23:57
Hallo Roger, ich finde es ziemlich schade, dass du verloren hast. Manchmal ist es einfach so, dass der Gegner gewinnt auch wenn man selber hart gekämpft hat. Trotzdem bin ich mir aber ziemlich überzeugt, dass du im nächsten Turnier gewinnen wirst und auch
02.01.2009 | 23:12
Schade, das war einfach Pech Roger. Es ist ja nur ein Schaukampf. Viel Glück für Doha. Hoffe kommst sehr weit in Doha.
02.01.2009 | 22:07
ich grüsse.....ich schribte nicht hier lange.....das war Pech dass du hast erst spiel verloren, aber was..... es werdet besser =-D
02.01.2009 | 21:51
Es tut mir wirklich leid , dass schon das erste Spiel im neuen Jahr mit einer Niederlage endet
Ich hoffe , dass du dich bei Murray raechst
,sonst in diesem Jahr noch viel Erfolge feierst und wieder auf Top Form kommst
Ich habe gestern dein neues Haus
02.01.2009 | 21:12
Hi Roger, was solls?! Kein Problem dass du verloren hast. Es war nur ein kleiner Test, manche haben ein Auftakt Glück und manche werden schon zubeginn in die Realität geholt. Ich denke die Realität hilft, den Gegner schneller einzuschätzen und wenn du dei
02.01.2009 | 21:08
okeeee denn halt s nächscht spiel ;) nene kei panik etzt da chunt scho guet!!!viel glück in doha!
vgr
02.01.2009 | 21:04
Keine Panik auf der Titanic, Leute. Es war nur ein Schauturnier! A warm-up, ein Teil des Trainings.

Er hat zwar heute verloren. Aber es war sehr knapp, wirklich ein enges Duell. Ich konnte übrigens das Spiel live am Computer verfolgen (http://www.fr
Page 1 | 2