• Mitglieder:
    346'012
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Eine beeindruckende Vorstellung

23.01.2009 | Tennis

Roger steht am Australian Open nach einer beeindruckenden Vorstellung im Achtelfinal. Er besiegte den Russen Marat Safin 6-3, 6-2, 7-6 (5) und trifft als nächstes auf Tomas Berdych (CZE).

 

"Gegen Marat Safin trete ich stets mit gemischten Gefühlen aufs Feld. Ich hatte Mühe mit meiner Vorhand. Im dritten Satz habe ich wieder besser serviert. Ich hatte zum Glück keine Breakschancen von Marat abzuwehren. Der Gewinn des Tie-breaks war wichtig, denn Marat kam immer stärker auf", sagte unser Champ nach seinem heutigen Sieg.

 

Die beiden Spieler standen sich in Melbourne zuvor zwei Mal gegenüber. Roger siegte 2004 im Final, Safin entschied ein Jahr später das Halbfinale für sich und gewann darauf auch das Turnier. Heute spielte Roger eine tolle Partie und war seinem Gegner stets einen Schritt voraus. Nach zwei klaren Satzgewinnen dank insgesamt drei Breaks musste er aber ins Tie-break, wo es nochmals eng wurde. Unser Champ beendete die Partie dann aber mit einem grossartigen Backhand-Passierball und stellte so den zehnten Sieg im zwölften Vergleich sicher.

 

In der nächsten Runde trifft Roger auf Tomas Berdych (ATP 21), gegen den er im Head-to-Head 7-1 führt. Die Richtung heisst also klar: Halbfinale gegen Titelverteidiger Djokovic.

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 2 | 2
23.01.2009 | 18:10
Hallo Roger!

Herzlichen Glückwunsch zum Sieg!

Ich kann mich nur den anderen hier anschließsen! Du hast heute super gespielt. Den dritten Satz habe ich halb gesehen, aber das was ich gesehen habe, war großartig! Ich bin froh, daß Du Safin so gut bes
23.01.2009 | 17:54
wenn de djokovic schlasch hesch sowiso z turnier gwunne :D
23.01.2009 | 17:46
super Match! Echt schade das es kein Schweizer Duell gibt. Viel gück!!! du holst den titel.
23.01.2009 | 17:37
Hallo Roger
War eine gute Leistung, Roger-Tennis zum geniessen und schon wieder ein Schritt mehr zum Titel!! Im Interview mit Günthardt hast du gesagt was die Voraussetzung ist um über Jahre konstant spielen zu können: Die Freude am Tennis. Ich glaube
23.01.2009 | 17:35
Was zu sagen als, gratulation. Es war ein tolles Match, du hast super gespielt. Mach weiter so!!!
23.01.2009 | 17:20
Hey Roger,

Glückwunsch zum Achtelfinaleinzug ohne Satzverlust und Deinem souveränen Auftritt! Wirklich stark, wie Du Safin abgefertigt hast!

Man hat Deinem Spiel jederzeit angemerkt, dass die Sicherheit in den Schlägen, der unbedingte Siegeswille un
23.01.2009 | 17:13
Hallo Roger,

herzlichen Glückwunsch zum Sieg. Mach weiter so. Bleib Gesund !!!

Grüße
Diana
23.01.2009 | 16:18
Gratuliere, Supermatch und weiter so....zu unser aller Freude!
Anna
23.01.2009 | 15:56
Super Match!! Hast wirklich toll gespielt!! :)

Schade, dass es kein Schweizer-Duell gibt. Aber dafür kannst du dich jetzt an Berdych rächen ;) Drücke dir auf jeden Fall die Daumen!!!!
23.01.2009 | 15:55
klasse leistung champ.
weiter so und wüsste nicht wer dich stoppen könnte.
c'mon roger c'mon
Page 2 | 2