• Mitglieder:
    347'915
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger kämpft sich weiter

28.05.2009 | Tennis

Roger ist heute mit einem 7-6(8), 5-7, 7-6(2) und 6-2 Sieg gegen José Acasuso in die die dritte Runde des French Open eingezogen.

 

"Die ersten drei Sätze hätten in beide Richtungen gehen können," meinte er nach der Partie. Roger hatte nämlich einige schwierige Momente zu bewältigen. Im ersten Tie-Break wehrte er vier Satzbälle ab, bis er selbst seinen zweiten verwerten konnte. Im dritten Satz schaffte er es dann, einen 1-5-Rückstand aufzuholen und den Satz letztendlich für sich zu entscheiden. Danach war der Widerstand des Argentiniers gebrochen, schliesslich hatte dieser bereits im ersten Durchgang vier Satzbälle nicht verwerten können. Unser Champ tat sich heute schwer, den Rhythmus zu finden und er retournierte auch nicht wie gewohnt.

 

Als nächstes spielt Roger am Samstag gegen den Franzosen Paul-Henri Mathieu oder den Spanier Pablo Andujar.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 4 | 4
28.05.2009 | 19:52
Ich gratuliere Sie ganz herzlich, Roger !
Sie mussten so lange kämpfen.

GO GO GO ROGER !!!!!!

Wir sind ALLE MIT IHNEN !!!!!!!!
28.05.2009 | 19:45
ach menno :( war in meiner blöden mathe vorlesung und konnte das spiel leider nicht mitverfolgen :(

aber trotzdem herzlichen glückwünsch...

jeder hat mal seine tiefen momente, nur weiß sich unser champ mit seiner routine zuhelfen, sodass ich mir kei
28.05.2009 | 19:43

GREAT ROGER !!! Yesssssss ! :D :) :D

CONGRATULATIONs for this hard fought victory against Acasuso ! :)

I think that a lot of us took for granted the fact that you would win in three relatively easy sets againts Acasuso but, as someone said on th
28.05.2009 | 19:32
das war wirklich kein einfacher gegner.

aber hauptsache du hast den rückstand so toll aufgeholt und stehst schliesslich in der dritten runde!

go on ROGER FEDERER
28.05.2009 | 19:30
klasse das packst du
28.05.2009 | 19:26
ja das war ein ganz wichtiger sieg, vorallem fürs selbstvertrauen!

das erinnert doch schon fast an das match gegen berdych an den Aus open wo du den match eignetlich hättest verlieren müssen, aber doch noch gewonnen hast.
nun hoffe ich natürlich das
28.05.2009 | 19:21
weiter so
Page 4 | 4