• Mitglieder:
    347'050
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger gewinnt die French Open!

07.06.2009 | Tennis

Roger hat Tennis-Geschichte geschrieben! Diskussionslos hat er sich im Final der French Open gegen Robin Söderling mit 6:1, 7:6 (7:1) und 6:4 durchgesetzt und seinen 14. Grand-Slam-Titel gewonnen. Damit hat er den Rekord von Pete Sampras egalisiert!

 

Nach nur 23 Minuten gewinnt Roger den ersten Satz 6:1. Robin Söderling muss sich drei mal breaken lassen und hat grosse Mühe ins Spiel zu finden.

 

Im zweiten Satz kann Söderling einigermassen gut mithalten. Gegen Rogers Aufschläge hat er jedoch nichts zu melden. So entscheidet Roger auch das Tie Break mit einem 7:1 für sich und serviert gleich vier Asse!

 

Im dritten Satz nimmt Roger wie zu Beginn Söderlings Service souverain ab. Robin Söderling schafft zwar zwei Breakbälle im Match, die er aber nicht verwehrten konnte.

 

 

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
08.06.2009 | 20:44
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem tollen Sieg in Paris, alle Deine Fans wissen, was Dir dieser Sieg bedeutet!!!! Umso enttäuschter bin ich aber von der Meldung ( http://de.eurosport.yahoo.com/08062009/73/atp-halle-federers-start-halle-offen.html ), daß Du
08.06.2009 | 20:40
Hey Roger!
Herzlichen Glückwunsch zu deinem ertsen Titel in Paris.Du hast wieder gezeigt, was dich in den letzten Jahren ausgezeichnet hat.Auch wenn es nicht gegen Nadal war, es war super. Doch ich hoffe, dass du Nadal auch wieder im dirketen Duell schla
08.06.2009 | 20:36
Lieber Roger!

Das Schönste ist für mich, daß sich Kreativität, Klasse und variables Angriffsspiel verbunden mit unübertroffener Eleganz und enormen Kampfgeist, gepaart mit unbändigem Willen und absoluter Konzentration, druchsetzt.

Vor allem gewinnt
08.06.2009 | 20:24
wow - einfach nur genial. ich freu mich so für dich. ich muss ehrlich gestehen, ich hatte nach nadals aus wirklich zweifel, dass du es packst. alles sprach nur davon, dass du es jetzt schaffen müsstest. und ich hatte echt angst, dass es nicht klappen könn
08.06.2009 | 19:56
Roger du besch onstääääärbliiich!

Eg han emmr an dich glaubt und eg werde emmre an dich glaube!

Du besch de BEST!!! för emmer!

Eh hoffe das du noo lang lang chasch uf somene Niveau spelle und no lang Freud dra hesch!!! Gniess es!

Wenn ich d
08.06.2009 | 19:38
UNSER ROGER, EINFACH NUR SPITE! Ich habe dieses Spiel genossen, angefeuert und am Schluss selber ein paar Tränen vergossen vor Freude. PHÄNOMENAL!!! Ich hoffe, die Blödschwäzer halten nun endlich den Mund!!!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ROGER!!! DU HAST ES
08.06.2009 | 19:13
Super Roger!!!!!!

Freu mich so mit dir. Obwohl du es wirklich ein bißchen weniger spannend hättest machen können. Ich hab im Achtel- und Halbfinale zwei mal fast einen Herzinfarkt vor lauter Aufregung bekommen, ich glaub, ich hab vor dem Fernseher mehr
08.06.2009 | 19:09
Super Roger!!!!!!

Freu mich so mit dir. Obwohl du es wirklich ein bißchen weniger spannend hättest machen können. Ich hab im Achtel- und Halbfinale zwei mal fast einen Herzinfarkt vor lauter Aufregung bekommen, ich glaub, ich hab vor dem Fernseher mehr
08.06.2009 | 16:44
Hey ROGER!!!!!!!!!!

The Best EVER

Grandios was du im Finale gezeigt hast!!! Besser kann man gar nicht Tennis spielen!!! Du bist nun auch auf Papier der beste Tennisspieler aller Zeiten!!!!!

Gratuliere dir ganz ganz herzlich!!!!

Viele liebe Grü
08.06.2009 | 16:31
Juhu!Herzliche Gratulation zu deinem 14 GS und dazu noch in RG!Dieses Glücksgefühl muss wahnsinnig sein!Doch ich verspreche dir,dass grösste Glück kommt erst noch für dich und deine Frau Mirka,nämlich wenn ihr euer erstes Kind in die Arme nehmen könnt!Ich