• Mitglieder:
    347'951
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger muss seine US Open Krone abgeben

15.09.2009 | Tennis

Roger konnte heute leider keinen weiteren Grand Slam Titel zu seiner Sammlung hinzufügen. Im Endspiel des U.S. Open unterlag er dem als Nummer 6 gesetzten Juan Martin Del Potro trotz 6-3, 6-7(5), 6-4, 6-7(4), 2-6.

 

Im ersten Satz konnte Roger ohne Probleme davonziehen. Im Zweiten stand er mit 5-4 und 30:0 kurz vor dem Gewinn des Satzes. Ein Passierball des Argentiniers wurde dann aus gerufen, vom Hawk-Eye dann aber als gut "bewiesen". Roger war damit gar nicht einverstanden, da er den Ball offensichtlich draussen gesehen hatte. Er  bekundete immer mehr Mühe mit seinen Aufschlägen und konnte diese Waffe vor allem nicht wie sonst in den heiklen Phasen nutzen. So verlor er den zweiten wie auch den vierten Satz im Tiebreak. Del Potro konnte bis zum Schluss mithalten und sicherte sich dann in der Endphase die wichtigen Punkte und letztendlich seinen ersten Grand Slam Titel.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
Page 1 | 6
23.09.2009 | 14:41
man kann halt nicht immer nur gewinnen, verlieren gehört auch zum tennis!!!!!!
22.09.2009 | 10:21
Hoi Roger,
ich findes toll das Du Dich so fürs Davis-Cup-Team iigsetzt häsch nach so wenig Schlaf und Jetlag ! Du bisch eifach dä Bescht !! Dä nächsti Grand Slam holsch wider, ich glaub a Dich und drucke beidi Düme ! Vill Glück !!

Grüessli Sandy
18.09.2009 | 18:23
Congratulations Roger for your Victory in Genoa and for your superb run at the US Open Tournament (even if you did not win) !
Viel Glück for the rest of the season, particularly at the Bercy Master in Paris which is still absent from your CV and for the
16.09.2009 | 21:00
Hey Roger

Schade, dass du nicht gewonnen hast. Aber trotzdem bin ich sehr stolz auf dich! Du hast ein super US Open gespielt und hättest den Sieg sicherlich verdient.

Und ein grosses Kompliment an deine Worte nach dem Spiel. Dass du das ganze locker
16.09.2009 | 20:44
Hallo Roger und Familie!!

Kopf hoch Roger!

Natürlich wäre dieser Titel sehr schön gewesen, nein sogar super! Aber du kannst nicht immer alles gewinnen. Du bist ja erst riochtig kurz vor den French Open in fahrt gekommen! Vorher hattest du immer noch
16.09.2009 | 17:38
kingdomheart
***********
danke das gilt auch für dich. ich habe roger übrigens noch nie so auf dem platz gesehen wie im finale. aber er soll sich auch mal wehren, nicht nur die andern gell.

jetzt ist er ja schon in genua ein getroffen für den davis-c
16.09.2009 | 14:54
Hey Roger, sei nicht zu enttäuscht über die Niederlage. Du hast ein so super tolles Turnier gespielt und am Ende hast leider nicht ganz gereicht. Die Art wie du auch die bittersten Niederlagen fair und ehrlich wegsteckst ist der beste Beweis das du der be
16.09.2009 | 13:39
Lieber Roger

schade, dass es nicht zum Sieg gereicht hat. Trotzdem meine Hochachtung zu diesem tollen Turnier, das du gespielt hast. Meine Gratulation kommt von ganzem Herzen.

Trotz der Finalniederlage hat sich das Aufbleiben mehr als gelohnt. Es i
16.09.2009 | 12:26
Sehr geehrter Herr Federer,

Mit Spannung habe ich in der Nacht vom Montag auf Dienstag Ihren Finalmatch gegen Del Potro an den US-Open mit verfolgt. Leider hat es diesmal nicht zum Sieg gereicht, vor allem weil der erste Aufschlag nicht gekommen ist, v
16.09.2009 | 11:38
schade aber du ist zurzeit die nr 1, hast wimledon und das lang ersehnte french pen gewonnen. perfekte saison. du bist und bleibst der beste tennis spieler. ich bin und bleibe grosser federer fan.
lg
Page 1 | 6