• Mitglieder:
    347'345
    User Online:
    loading
 

News

 
RSS
 

Roger strebt nach zweitem Titel in Paris dieses Jahr

11.11.2009 | Tennis

Nachdem Roger im Juni in Roland Garros seine Sammlung von Grand Slam Trophäen komplettieren konnte, kehrt er diese Woche nach Paris zurück, um dieses Jahr in der französischen Hauptstadt den zweiten Sieg anzustreben. André Agassi gelang dieser Coup 1999 als bisher einziger Spieler. Im Falle eines Turniersieges egalisiert Roger den Rekord des Amerikaners von 17 Masters 1000 - Titeln.

 

Von der ersten Runde befreit, spielt Roger heute gegen den Franzosen Julien Benneteau (ATP 49). In der darauf folgenden Runde könnte er mit Gaël Monfils auf einen weiteren Franzosen treffen, auch Stanislas Wawrinka wäre möglich. Im Viertelfinale stünde der Spanier Fernando Verdasco an, in der zweitletzten Runde sind Andy Murray oder Juan Martin del Potro potenzielle Gegner.

 

Im letzten Jahr war Roger bis ins Viertelfinale vorgedrungen, musste dann wegen seines Rückens aber Forfait geben.

 
Kommentar einfügen
Nur registrierte Benutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an oder eröffnen Sie ein Konto.
 
11.11.2009 | 23:33
Hat ja super funktioniert..
11.11.2009 | 23:24
leider nicht nur basel verloren roger, auch in paris. schade. was ist los?
11.11.2009 | 21:54
Come on Roger...du kannst es schafen....wir alle stehen hinter dir.....komm Roger...gib dein bestes....you can do it-.....:)
11.11.2009 | 14:55
Hey roger

du häsch in basel verlora düfr gwünsch halt in paris:P


viel glück
marco
11.11.2009 | 14:24
Da gwünt er scho!!!¨:D

Good luck
11.11.2009 | 12:18
Viel Glück Roger !
Always thinking of you...
All the Best !
:D
11.11.2009 | 11:55
Go roger du schaffsch das hundert pro.
dini fans glaubet a dich und ich hoffe du chasch bis zu dim rücktritt als tennisspeler nummer eis vo dr wält si